Download Free A Dark And Stormy Murder A Writers Apprentice Mystery Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online A Dark And Stormy Murder A Writers Apprentice Mystery and write the review.

An aspiring suspense novelist lands in the middle of a real crime in the first Writer's Apprentice mystery. Lena London's literary dreams are coming true—as long as she can avoid any real-life villains... Camilla Graham’s bestselling suspense novels inspired Lena London to become a writer, so when she lands a job as Camilla’s new assistant, she can’t believe her luck. Not only will she help her idol craft an enchanting new mystery, she’ll get to live rent-free in Camilla’s gorgeous Victorian home in the quaint town of Blue Lake, Indiana. But Lena’s fortune soon changes for the worse. First, she lands in the center of small town gossip for befriending the local recluse. Then, she stumbles across one thing that a Camilla Graham novel is never without—a dead body, found on her new boss’s lakefront property. Now Lena must take a page out of one of Camilla’s books to hunt down clues in a real crime that seems to be connected to the novelist’s mysterious estate—before the killer writes them both out of the story for good...
Hochprozentig kriminell: Abigal Logan, erfolgreiche Fotojournalistin Anfang Dreißig, hätte nie gedacht, dass sie mal eine Whisky-Destillerie in Schottland erben würde. Doch eine Frau als Eigentümerin eines solchen Kleinods? Als sie mit ihrem Kollegen Patrick, einem Whisky-Kenner, und ihrem Terrier Liam dort ankommt, macht man ihr sehr deutlich klar, dass man sie nicht haben will. Es gibt Sabotage-Akte in der Destillerie, man bedroht sie und dann findet man einen ihrer Angestellten tot im Whisky-Bottich.
An aspiring suspense author finds herself writing mysteries by day and solving them by night in the second Writer’s Apprentice Mystery by the author of A Dark and Stormy Murder and the Undercover Dish Mysteries. In the quaint town of Blue Lake, Indiana, Lena London is settling into her dream job, but someone is making her life a nightmare… Things are beginning to go right for Lena. She’s got a new job assisting suspense novelist and friend, Camilla Graham. She lives rent-free in Camilla’s beautiful, Gothic house. She even has a handsome new boyfriend, Sam West. After being under attack by the media and his neighbors, Sam has recently been cleared of suspicion for murder. Journalists and townsfolk alike are remorseful, and one blogger would even like to apologize to him in person. But when she’s found dead behind Sam’s house, Lena must dodge paparazzi as she unravels the many mysteries that threaten to darken the skies of her little town and her newfound love with Sam.
»Die Flavia-de-Luce-Romane sind Kult.« Mail on Sunday Wie sieht für Sie der typische Ermittler aus? Männlich, mittelalt, ein bisschen brummig, mit einer aufgeweckten jungen Kollegin an seiner Seite? Denken Sie um! Denn kaum jemand hat eine so hohe Erfolgsquote, was die Lösung von Kriminalfällen betrifft, wie Flavia de Luce: zwölf Jahre alt, auf liebenswerte Weise ein bisschen naseweiß, begnadete Chemikerin, an ihrer Seite nur ihr treues Fahrrad Gladys. Auch in diesem ungewöhnlich heißen Sommer in England kreuzt während eines Bootsausflugs mit ihrer Familie eine Leiche Flavias Weg. Der tote Mann ist in blaue Seide gehüllt und trägt einen einzelnen roten Ballettschuh. Als auch noch drei Klatschtanten in der ortsansässigen Kirche dran glauben müssen, läuft Flavias zauberhafte Spürnase erneut zu Hochtouren auf.
Um die zarte Romanze zwischen der Pastorin Clare und Sheriff Russ steht es nicht gut: Russ ist von seiner Frau Linda vor die Tür gesetzt worden, und Clare hat Ärger mit dem Bischof. Als Linda kurz darauf ermordet aufgefunden wird, überschlagen sich die Ereignisse: Russ wird der Tat verdächtigt und vom Dienst suspendiert. Clare will seine Unschuld beweisen und beginnt zu ermitteln ...
Verschwörungen, Intrigen, Gefahr der Da-Vinci-Code für Leser ab 11 »Verrate es niemandem.« Bis zu dieser rätselhaften Warnung war Christopher Rowe eigentlich zufrieden mit seinem Leben als Lehrling des Apothekermeisters und Alchemisten Benedict Blackthorn. Er hatte ein Dach über dem Kopf, sein Meister lehrte ihn nicht nur, wie man Mittel gegen Warzen herstellt, sondern auch, wie man verschlüsselte Botschaften knackt und Rätsel löst. Doch das alles ändert sich, als eine Serie mysteriöser Morde London heimsucht. Fast immer sind es Alchemisten, die getötet werden. Christopher spürt, dass sein Meister in Gefahr ist. Ihm bleibt nur wenig Zeit, die Mörder zu enttarnen und hinter ein Geheimnis zu kommen, das so mächtig ist, dass es die Welt zerstören ka!--?xml:namespace prefix = "o" ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" /--
Der Auftakt der grandiosen Reihe um Schwester Fidelma. Im Jahre 664 kämpfen im Königreich Northumbrien die Anhänger der Kirche Roms gegen die Lehren des Kelten Columban von Iona. Um den Kirchenstreit beizulegen, wird in Witebia eine Synode einberufen. Als die Äbtissin Ètain ermordet in ihrer Zelle aufgefunden wird und wenig später zwei weitere Diener Gottes sterben, vermutet man zunächst kirchenpolitische Motive. Schwester Fidelma, eine irische Nonne königlichen Geblüts und gleichzeitig Anwältin bei Gericht in ihrer Heimat, geht diesen Gerüchten nach und macht eine grausige Entdeckung ...

Best Books

DMCA - Contact