Download Free A Wedding Homerun In Loveland Ohio Brides Weddings Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online A Wedding Homerun In Loveland Ohio Brides Weddings and write the review.

Megan has everything under control: work, single motherhood, and life. But she’s had no trust where men are concerned ever since her husband walked out when their son, Sammy, was born with cerebral palsy. When she’s forced to work with Mac, a hometown hero and former baseball star recovering from an injury, she’s annoyed. . .then finds she likes him—even loves him. And the feeling’s mutual. But when love throws Megan a curveball, will she run closer or farther from God—and the man who could be the catch of a lifetime?
Edward Schuyler, 62 und Biologielehrer in New York, vergräbt sich nach dem plötzlichen Tod seiner Frau Bee in Arbeit. Bald schon wird die Damenwelt auf den kultivierten verwitweten Gentleman aufmerksam: Frühere Freundinnen rufen an, die Kinder geben eine Kontaktanzeige in der New York Times auf. Ed hat daraufhin einige jedem Woody-Allen-Film würdige, skurrile Begegnungen, etwa mit Datingprofi Karen oder der trauernden Roberta. Doch bald muss er feststellen, dass er aus der Übung ist – und wirft die restlichen Zuschriften weg. Nur eine gewisse Ann gibt nicht auf ... Eine bezaubernde Liebesgeschichte über die Kunst, das Leben zu genießen, über die Vergangenheit, die einen einholt, und über den Mut zur zweiten Liebe.
Francis Crawford von Lymond – schottischer Adliger, Söldnerführer, Feldherr, Poet des Degens, Künstler, Liebling der höfischen Damenwelt und Meister der politischen Intrige – ist die zentrale Gestalt des »Königsspiels«. Nach fünfjähriger Verbannung kehrt er heimlich nach Schottland zurück. Er ist ein Verfemter, auf dessen Kopf ein hoher Preis ausgesetzt ist. Jetzt, im Jahre 1547, wartet Schottland auf einen neuen Einfall der Engländer, die die vierjährige Königin Maria entführen, sie mit dem englischen Knabenkönig Eduard verheiraten und so die beiden Königreiche unter der Herrschaft Englands vereinigen wollen. Welche Ziele verfolgen dabei Lymond und seine Söldnerbande? (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Mister Fortune, ehemals Buchhalter und spätberufener Missionar, wagt sein erstes Abenteuer. Er lässt sich, als einziger Weißer, auf der Pazifikinsel Fanua nieder, um den armen Wilden die christliche Heilsbotschaft zu verkünden. Doch ein listiger Dämon, unfassbar, aber allgegenwärtig, stellt sich dem beflissenen Laientheologen in den Weg, um die paradiesische Insel und ihre Bewohner im Urzustand zu erhalten. Nach drei beschwerlichen Jahren im Dienst der Kirche ist der glücklose Mister Fortune um eine zweifelhafte Bekehrung und eine unzweifelhafte Einsicht reicher. >Dieser Roman leuchtet in den Farben von Gauguins Bildern. Nürnberger Nachrichten Ein meisterhaft ironisches Buch voll herrlicher Situationskomik.
Es gibt sie immer mal wieder, diese Romane, die jede Generation aufs Neue elektrisieren, die für viele Leser zu Lebensbüchern werden. "Der Fänger im Roggen" zum Beispiel. In Gilberts neuen Roman gibt es neben Salingers Meisterwerk ein weiteres solches Buch, das Weltruhm erlangt hat: "Ampersand". Sein Autor, A.N. Dyer, hat diesen Ruhm aber längst überlebt, er ist alt geworden, leidet unter allerlei Gebrechen, er weiß, dass er seine Kreativität verloren hat. Als sein bester Freund stirbt, lädt er seine drei Söhne zu sich ein, um ihnen ein Geheimnis anzuvertrauen - eine Enthüllung, die nicht alle überleben werden. David Gilbert entwirft ein hinreißendes Panorama der edlen und eitlen Literaturwelt New Yorks, er erzählt von dem hohen Preis künstlerischer Kreativität und davon, wie sich Väter und Söhne die Luft zum Atmen nehmen. "Was aus uns wird" ist gnadenlos klug, oft hochkomisch und immer berührend, es ist ein Roman von großer erzählerischer Wucht.

Best Books

DMCA - Contact