Download Free Beyond The Name Preserving Love Legacy And Leadership In Your Family Business Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Beyond The Name Preserving Love Legacy And Leadership In Your Family Business and write the review.

In Beyond the Name you will learn to: Recognize and address functional dysfunction Adopt a performance-driven mindset that builds business and grows sales Become intentional about enculturation Define a leadership identity Build on the "force multiplier" concept to develop a defined strategy"
Leaders everywhere, in arenas big and small, struggle with the desire and, frankly, the need to make sure their vision for the organization they have created or grown continues regardless of circumstances. And the question "what will be my legacy?" is a question all people ask themselves. Myles Munroe has observed that the tendency among leaders is to deal with this question as serious circumstances or retirement loom. Further, it is his belief that this is one of the most important decisions a leader will ever make. This book is a wakeup call. Myles Munroe wants all leaders to focus on building the right team for the future and to make it a top priority because the process is not a quick one. Properly mentoring the right people to ensure the continuation of an organization is actually a process that must be woven into that organization over a span of years or even decades. Chapter topics discussed include The Chaos of Transition The Leadership Dilemma Living Beyond Your Generation The Principles of Mentoring PASSING IT ON shows how to use the concept of mentoring within an organization to value the distinct talents and abilities of the individuals. Mentoring is the pathway to developing leaders from within; leaders who are in line with the goals of the organization; leaders who are most likely to adopt and carry a vision forward.
Der stumme Frühling erschien erstmals 1962. Der Titel bezieht sich auf das eingangs erzählte Märchen von der blühenden Stadt, in der sich eine seltsame, schleichende Seuche ausbreitet … Das spannend geschriebene Sachbuch wirkte bei seinem Erscheinen wie ein Alarmsignal und avancierte rasch zur Bibel der damals entstehendenÖkologie-Bewegung. ZumerstenMal wurde hier in eindringlichem Appell die Fragwürdigkeit des chemischen Pflanzenschutzes dargelegt. An einer Fülle von Tatsachen machte Rachel Carson seine schädlichen Auswirkungen auf die Natur und die Menschen deutlich. Ihre Warnungen haben seither nichts von ihrer Aktualität verloren.
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
Seine Großeltern versuchten, mit Fleiß und Mobilität der Armut zu entkommen und sich in der Mitte der Gesellschaft zu etablieren. Doch letztlich war alles vergeblich. J. D. Vance erzählt die Geschichte seiner Familie — eine Geschichte vom Scheitern und von der Resignation einer ganzen Bevölkerungsschicht. Armut und Chaos, Hilflosigkeit und Gewalt, Drogen und Alkohol: Genau in diesem Teufelskreis befinden sich viele weiße Arbeiterfamilien in den USA — entfremdet von der politischen Führung, abgehängt vom Rest der Gesellschaft, anfällig für populistische Parolen. Früher konnten sich die »Hillbillys«, die weißen Fabrikarbeiter, erhoffen, sich zu Wohlstand zu schuften. Doch spätestens gegen Ende des 20sten Jahrhunderts zog der Niedergang der alten Industrien ihre Familien in eine Abwärtsspirale, in der sie bis heute stecken. Vance gelingt es wie keinem anderen, diese ausweglose Situation und die Krise einer ganzen Gesellschaft eindrücklich zu schildern. Sein Buch bewegte Millionen von Lesern in den USA und erklärt nicht zuletzt den Wahltriumph eines Donald Trump.
Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.

Best Books

DMCA - Contact