Download Free Black Dove Mama Mijo And Me Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Black Dove Mama Mijo And Me and write the review.

Growing up as the intellectually spirited daughter of a Mexican Indian immigrant family during the 1970s, Castillo defied convention as a writer and a feminist. A generation later, her mother's crooning mariachi lyrics resonate once again. Castillo—now an established Chicana novelist, playwright, and scholar—witnesses her own son's spiraling adulthood and eventual incarceration. Standing in the stifling courtroom, Castillo describes a scene that could be any mother's worst nightmare. But in a country of glaring and stacked statistics, it is a nightmare especially reserved for mothers like her: the inner-city mothers, the single mothers, the mothers of brown sons. Black Dove: Mamá, Mi'jo, and Me looks at what it means to be a single, brown, feminist parent in a world of mass incarceration, racial profiling, and police brutality. Through startling humor and love, Castillo weaves intergenerational stories traveling from Mexico City to Chicago. And in doing so, she narrates some of America's most heated political debates and urgent social injustices through the oft-neglected lens of motherhood and family.
Der Roman erzählt die Geschichte eines zehnjährigen Jungen in der Welt seiner Familie Ende der 1960er Jahre im Karst bei Triest. Mehrere Erzählungen sind ineinander verflochten: jene der Mutter, die Tito verehrt und ihm etwas vorsingen möchte, jene der Tante, die ständig in Ohnmacht fällt, jene der geliebten Freundin Alina am Natisone, wo slowenisch nur geflüstert werden darf. Und dann gibt es noch die Nonna Katarina mit der Kugel im Kopf und das Fräulein Moore in der alten Villa. Zwischen ihnen die Geschichte des Zweiten Weltkriegs, der bei den Slowenen im Triestiner Umland tiefe, schmerzliche Spuren hinterlassen hat. Das Kind erkundet neugierig und aufmerksam die komplizierte Welt der Erwachsenen, mit lebhafter Fantasie folgt es ihren Gesprächen über historische Ereignisse, über die politische Situation, über den Familienalltag. In seiner Welt werden die Metaphern wörtlich verstanden, das gebrochene Herz, der Schatten auf seiner Lunge oder die blutigen Hände des Mannes seiner Slowenisch-Lehrerin. Den Fantasien sind keine Grenzen gesetzt. Nur so kann der heranwachsende Junge die widersprüchlichen Aussagen der Erwachsenenwelt unter einen Hut bringen und ergründen, was denn nun seine Heimat sei: Slowenien, Jugoslawien oder doch Italien. Ein Roman über das Kind-Sein zwischen dem blauen Meer und den erwachsenen Nachwehen des Krieges. Ein Film. Und ein Gedicht.
Bahn frei für Ghost! Rennen, das kann GHOST, der eigentlich Castle Cranshaw heißt, schneller als jeder andere: davonrennen. Denn es gab eine Nacht in seinem Leben, in der es genau darauf ankam, in der er um sein Leben rannte. In der Schule läuft es so la la für GHOST. Wer ihm dumm kommt, kriegt eine gescheuert. Doch dann wird GHOST mehr durch Zufall Mitglied in einer Laufmannschaft, und sein Leben stellt sich auf den Kopf. Trainer Brody nimmt ihn unter seine Fittiche, und das ganze Team steht an seiner Seite. Es geht nicht mehr ums Davonrennen, sondern darum, das Ziel immer vor Augen zu haben. Der Startschuss ist gefallen.
Approaching middle age, Deedra Climer experienced an unimaginable tragedy—the death of her only son, Joshua, in a motorcycle accident. The spiral of grief that followed reopened ugly wounds that had never fully healed: being raised by a mentally ill and drug-addicted mother, the struggles she faced as a young single mother, and the guilt from exposing her children to one toxic boyfriend after another. Stripped bare emotionally, Deedra is forced to face who she is and where she came from. In sifting through the stark pain of the past, she is finally able to piece together her own sense of self and begin to imagine an unburdened future. Told with crushing honesty and an unflinching eye, Wailing Wall shares one woman’s struggle to make sense of her shattered life in the year following her son’s death. Framed by the devastation of loss, Deedra’s story reaches beyond heartbreak to show the strength of her spirit, illuminated by the persevering hope of redemption.
Mit wehenden Gewändern steht sie an der Reling, die schwarzen Locken vom Sturmwind zerzaust ... Der irische Krieger Liam MacEgan kann seinen Blick nicht von der schönen Lady Adriana abwenden. Als Hofdame begleitet sie die Prinzessin, König Löwenherz‘ Braut, bei seinem Kreuzzug ins Heilige Land. Da geschieht es: Das Schiff geht unter, die Prinzessin und Adriana werden gefangen genommen. Und Liam setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um die Frau zu retten, die ihn mehr fasziniert als alle anderen ...

Best Books

DMCA - Contact