Download Free Chemistry Structure And Properties 2nd Edition Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Chemistry Structure And Properties 2nd Edition and write the review.

For courses in two-semester general chemistry. Tells the story of chemistry in a unified and thematic way while building 21st century skills Bestselling author Nivaldo Tro’s premise is that matter is particulate - it is composed of molecules; the structure of those particles determines the properties of matter. ” This core idea is the inspiration for his seminal text–Chemistry: Structure and Properties. Dr. Tro emphasizes the relationship between structure and properties, establishes a unique approach to teaching chemistry by presenting atomic and bonding theories early in the course, and stresses key concepts and themes in text, images, and interactive media. The book is organized to present chemistry as a logical, cohesive story from the microscopic to the macroscopic, so students can fully grasp the theories and framework behind the chemical facts. Each topic is carefully crafted to convey to students that the relationship between structure and properties is the thread that weaves all of chemistry together. The 2nd Edition works seamlessly with Mastering™ Chemistry and new eText 2.0 to engage students in active learning and the world of chemistry. Dr. Tro helps readers build 21st century skills, engaging them through new end-of-chapter questions–Data Interpretation and Analysis questions present real data in real life situations and ask students to analyze that data, and Questions for Group Work foster collaborative learning and encourage students to work together as a team to solve problems. Dr. Tro also engages students through the power of video, animations, and real-time assessment with new and expanded interactive media. New Key Concept Videos, newly interactive Conceptual Connections and Self-Assessment Quizzes, and Interactive Worked Examples are embedded in the new eText 2.0 version of the book, enabling students to make connections that they cannot make by simply reading a static page. Also available with Mastering Chemistry Mastering ™ Chemistry is the leading online homework, tutorial, and assessment system, designed to improve results by engaging students with powerful content. The enhanced eText 2.0 and Mastering Chemistry work with the book to provide seamless and tightly integrated videos and other rich media and assessment throughout the course. Instructors can assign interactive media before class to engage students and ensure they arrive ready to learn. Students further master concepts through book-specific Mastering Chemistry assignments, which provide hints and answer-specific feedback that build problem-solving skills. With Learning Catalytics™ instructors can expand on key concepts and encourage student engagement during lecture through questions answered individually or in pairs and groups. Mastering Chemistry now provides students with the new General Chemistry Primer for remediation of chemistry math skills needed in the general chemistry course. Note: You are purchasing a standalone product; MyLab™ & Mastering™ does not come packaged with this content. Students, if interested in purchasing this title with MyLab & Mastering, ask your instructor for the correct package ISBN and Course ID. Instructors, contact your Pearson representative for more information. If you would like to purchase both the physical text and MyLab & Mastering, search for: 0134436520 / 9780134436524 Chemistry: Structure and Properties Plus Mastering Chemistry with eText -- Access Card Package, 2/e Package consists of: 0134449231 / 9780134449234 Mastering Chemistry with Pearson eText -- ValuePack Access Card -- for Chemistry: Structure and Properties, 2/e 0134293932 / 9780134293936 Chemistry: Structure and Properties, 2/e Mastering Chemistry should only be purchased when required by an instructor.
Die Festkörperchemie, längst eine interdisziplinäre Wissenschaft, ist heute auch für Studierende der Chemie zunehmend wichtig. Herkömmliche Lehrbücher der Anorganischen Chemie tragen dieser Entwicklung jedoch bisher kaum Rechnung. Dieses Buch schafft hier Abhilfe. Knapp, doch gründlich und umfassend beschreibt es die Grundlagen der Festkörperchemie: * Kristallsysteme und Strukturtypen * Bindung in Festkörpern * Defekte * Phasendiagramme * Strukturaufklärung. Dabei werden neben klassischen Beugungsmethoden auch moderne Verfahren wie z.B. Mikroskopie, NMR, EPR und Elektronenspektroskopie intensiv behandelt. Schließlich schafft dieses Buch eine Basis für das Verständnis aktueller Schlagworte wie Organische Metalle, Supraleiter und Laser und damit die Voraussetzung für einen tieferen Einstieg in dieses dynamische Gebiet und seine Nachbardisziplinen.
Endlich gibt es ein weiterführendes Lehrbuch der Organischen Chemie in deutscher Sprache! Es wird die Studenten auf den Gebieten Reaktionsmechanismen, Stereochemie und insbesondere Organische Synthese bis zum Diplom begleiten, und darüber hinaus ist es ein äußerst nützliches Nachschlagewerk auch für Diplomanden und Doktoranden. Die deutsche Ausgabe wurde gegenüber dem Original nochmals erweitert und aktualisiert. Erste Dozentenstimmen: 'Die erste deutsche Ausgabe des Carey/Sundberg erfüllt alle Erwartungen an ein modernes Lehrbuch der Organischen Chemie.' - 'Es ist zur Zeit das beste Lehrbuch der Organischen Chemie und unentbehrlich für fortgeschrittene Studenten, Diplomanden und Doktoranden.' - 'Endlich! Ich empfehle dieses Buch bereits seit Jahren fortgeschrittenen Studenten.' - 'Es ist bezeichnend, daß es immer besonders motivierte und leistungsstarke Studenten waren, die mich fragten, ob ich ihnen den Carey/Sundberg empfehlen kann. Ich kann es.' - 'Endlich wird es ein ausgewogenes Lehrbuch zur Organischen Chemie für Fortgeschrittene in deutscher Sprache geben. Die Kompetenz der Herausgeber bürgt für hohen Standard.'
Was wissen Bauingenieure heute über die Herkunft der Baustatik? Wann und welcherart setzte das statische Rechnen im Entwurfsprozess ein? Wir ahnen wohl, dass die Entwicklung von Berechnungsmethoden und -verfahren im engen Zusammenhang mit der Entdeckung neuer Baumaterialien und der Hervorbringung und Entfaltung von Tragformen stehen. Das vorliegende Buch zeichnet die Entstehung von Statik und Festigkeitslehre als die Entwicklung vom geometrischen Denken der Renaissance über die klassische Mechanik bis hin zur modernen Strukturmechanik nach. Eine Einführung eröffnet mit kurzen Einblicken in zwölf verbreitete Berechnungsverfahren den Zugang zu über 500 Jahren Geschichte der Baustatik aus der Berechnungspraxis der Gegenwart. Beginnend mit den Festigkeitsbetrachtungen von Leonardo und Galilei wird der Herausbildung einzelner baustatischer Verfahren und ihrer Formierung zur Baustatik nachgegangen. Dabei gelingt es dem Autor auch, die Unterschiedlichkeit der Akteure hinsichtlich ihrer technisch-wissenschaftlichen Profile und ihrer Persönlichkeiten plastisch zu schildern und das Verständnis für den jeweiligen gesellschaftshistorischen Kontext zu erzeugen. 243 Kurzporträts maßgeblicher Protagonisten der Mechanik, Mathematik, des Maschinen- und Flugzeugbaus und der Baustatik sowie eine umfangreiche Bibliografie machen das Werk zusätzlich zu einer unschätzbaren Fundgrube. Mit diesem Buch liegt der Fachwelt das einzige geschlossene Werk über die Geschichte der Baustatik vor. Es lädt den Leser zur Entdeckung der Wurzeln der modernen Rechenmethoden ein. Die 1. Auflage von 2002 war schnell vergriffen. Für die 2. Auflage ergänzte der Autor sein Werk um wichtige Reisen in die Geschichte der Disziplinbildung: Erddrucktheorie, Traglastverfahren, historische Lehrbuchanalyse, Stahlbrückenbau, Schalentheorie, Computerstatik, Finite-Elemente-Methode, Computergestützte Graphostatik, Historische Technikwissenschaft.
Das Buch gibt einen systematischen Überblick über die grundlegenden Theorien, die Bezugssysteme und die Mess- und Auswertemethoden der Geodäsie, wobei der Beitrag der geodätischen Raumtechniken zur Positionierung und zur Schwerefeldbestimmung besonders herausgestellt wird. Diese Methoden haben auch zu einem für die Praxis wichtigen Wandel in der Einrichtung geodätischer Grundlagennetze geführt. Zur interdisziplinären Geodynamikforschung kann die Geodäsie damit ebenfalls wesentliche Beiträge leisten. Der gegenwärtige Stand der Geodäsie wird durch eine Vielzahl von Beispielen aus Messung, Auswertung und Analyse illustriert, ein umfangreiches Literaturverzeichnis erleichtert ein weitergehendes Studium. Das Buch vermittelt einen umfassenden Überblick über die tiefgreifenden Veränderungen, welche die Geodäsie in den vergangenen zwanzig Jahren erfahren hat.

Best Books

DMCA - Contact