Download Free Chill Of Fear A Bishop Special Crimes Unit Novel A Bishop Scu Novel Book 8 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Chill Of Fear A Bishop Special Crimes Unit Novel A Bishop Scu Novel Book 8 and write the review.

Through research, interviews and the experience of hundreds of managers, Kouzes and Posner show how leadership can be learned and mastered by all. Readable, interesting, and up-to-date. Highly recommended.--Library Journal.
As they investigate a series of brutal murders, Noah Bishop's Special Crimes Unit teams up with Haven, the civilian agency he helped launch, to take on the Church of the Everlasting Sin and its charismatic leader, the Reverend Adam Deacon, a puppet master insulated by loyal minions ready to guard him with their lives. (Suspense)
Weihnachten in New York. Eine nackte Frauenleiche wird im Central Park entdeckt. Es gibt keinerlei Anhaltspunkte über die Identität der Toten. Doch der Umstand, dass ganze Fleischstücke aus dem Körper herausgetrennt wurden, erinnert die Gerichtsmedizinerin Dr. Kay Scarpetta an einen der schlimmsten Verbrecher, mit denen sie je zu tun hatte. Zwölf Grad unter null. Die etwa dreißigjährige Frau war in jener Nacht gezwungen worden, Stiefel und Kleider auszuziehen und barfuß bis in die Mitte des Brunnens zu gehen. Dort musste sie sich splitternackt gegen die Brunnenfigur lehnen, endlose Minuten in eisiger Kälte ausharren, während ihr Leben sie Stück um Stück verließ. Ihr Peiniger setzte dem Martyrium schließlich mit einem Kopfschuss ein Ende. Kay Scarpetta ahnt, dass ihr Erzfeind Temple Gault nun in New York sein Unwesen treibt und mit diesem Mord seine grauenhafte Visitenkarte hinterlassen hat. Doch wer ist die tote Frau in Wirklichkeit? Die Lösung des Rätsels liegt tief unter der Erde verborgen.
Dr. Siri Paiboun, der rüstige Pathologe, der eigentlich seinen wohlverdienten Ruhestand genießen möchte, erhält ein anonymes Paket. Darin findet sich ein handgewebter pha sin, ein farbenfroher Rock, der vor allem im Norden Laos getragen wird. Ein wunderschönes Geschenk – wäre da nicht ein abgetrennter Finger in den Saum des Kleidungsstücks genäht. Siri ist sicher, dass ihm jemand eine Nachricht übermitteln wollte, und er wird nicht ruhen, bis er herausgefunden hat wer. Also organisiert er eine Reise in den Norden. Doch an der laotischen Grenze droht ein blutiger Konflikt auszubrechen – und Siri und seine Entourage halten geradewegs darauf zu ...
Juan Cabrillo und die Crew der Oregon erhalten ihren bislang größten Auftrag. Die US-Außenministerin wurde von Terroristen entführt, um die Friedensgespräche im Nahen Osten zu blockieren, und Cabrillo soll sie befreien. Doch was haben eine seit zweihundert Jahren vergangene Seeschlacht und eine jahrhundertealte Schriftrolle mit den Plänen der Terroristen zu tun? Cabrillo bleibt nicht viel Zeit, um es herauszufinden – oder das Pulverfass Naher Osten wird explodieren!
Pieter Posthumus vom "Büro der einsamen Toten" ermittelt wieder - diesmal im Rotlichtviertel von Amsterdam. Im Gästehaus neben seiner Stammkneipe dem Dolle Hond ist ein Mieter umgebracht worden. Die schräge Wirtin Marloes steht unter Verdacht. Posthumus zweifelt an ihrer Schuld und nimmt die Ermittlungen auf. Warum hat der Tote jedes Jahr nur ein Bild gemalt - und jedes Mal die Kopie eines klassischen holländische Gemäldes? Gibt es eine Verbindung zu dem anderen Mieter, der Jahre vorher ermordet wurde? Allmählich begreift Posthumus, dass eine Minute manchmal den Ausschlag gibt: zwischen Unschuld und Schuld, zwischen einem Leben, das geretten werden kann, und einem, das verloren ist. Und dass Fragen manchmal Wahrheiten ans Licht bringen, die nur schwer zu ertragen sind.
Dein Urteil lautet: »Verdammnis« Der Bestsellerautor Cubby Greenwich erhält eine vernichtende Rezension für sein neuestes Werk. Entgegen allen Warnungen sucht er eine Begegnung mit dem Kritiker, Shearman Waxx. Was er nicht weiß: Waxx ist ein sadistischer Psychopath – und er wird von nun an alles daransetzen, Cubbys Leben auszulöschen. Von allen Seiten wird der Autor Cubby Greenwich mit Lob für sein neues Werk überschüttet. Doch ausgerechnet der angesehenste Kritiker, Shearman Waxx, schreibt eine vernichtende Rezension. Der Schriftsteller sucht das Gespräch mit Waxx, doch der starrt ihn nur kalt an und flüstert schließlich ein einziges Wort: »Verdammnis«. Am selben Tag noch findet Cubby sein schönstes Familienfoto halb verbrannt im Ofen wieder. Er und seine Frau werden nächtens überfallen und mit Elektroschockern traktiert. Und als schließlich ihr Haus in die Luft fliegt, wissen sie es endgültig: Shearman Waxx ist ein sadistischer Psychopath, der sich nicht weniger vorgenommen hat, als Cubby und seine ganze Familie zu vernichten. Da er über beste Verbindungen zu Polizei und Politik verfügt, sind seine Opfer ganz auf sich allein gestellt. Eine gnadenlose Hetzjagd beginnt ...

Best Books

DMCA - Contact