Download Free Dicke Luft Konfliktmanagement In Gesundheitsberufen Top Im Gesundheitsjob Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Dicke Luft Konfliktmanagement In Gesundheitsberufen Top Im Gesundheitsjob and write the review.

Angehörige von Gesundheitsberufen sind durch ständige Veränderungsprozesse, Personalmangel, komplexe Dokumentationspflichten sowie den hohen Qualitätsmaßstäben und Haftungsrisiken einem steigenden Erwartungsdruck ausgesetzt. So sind vermehrt Konflikte durch Überforderung, Leistungsdruck, gesetzlichen und innerbetrieblichen Vorgaben zu beobachten. Die Konfliktebenen sind vielfältig und reichen von der Führung, über das Team und andere Berufsgruppen bis hin zum Patienten, Kunden und den Angehörigen. Besonders im Berufsalltag wirken sich ungelöste Konflikte und schwelende Konfliktpotenziale nicht nur auf das Wohlbefinden des Einzelnen aus, sondern werden rasch zum Kostenfaktor für das gesamte Unternehmen. Häufige Krankenstände, verminderte Leistungsfähigkeit, Mobbing, Burnout, hohe Personalfluktuation und Imageverlust sind nur einige Folgeerscheinungen. Die erfahrene Autorin stellt in diesem Buch speziell auf den Gesundheits- und Krankenpflegebereich abgestimmte Methoden zur Konfliktbearbeitung und -prävention vor. Fallbeispiele und Erfahrungsberichte geben Einblick in die Praxis. Der Leser erfährt Möglichkeiten, Chancen und Grenzen gewaltfreier, nonverbaler und interkultureller Kommunikation und Konfliktlösungsstrategien. Verschiedene Lösungsansätze wie z.B. Einzelgespräch, Teamgespräch und Mediation werden vorgestellt und die Vor- und Nachteile erläutert. Das neuartige Konfliktlotsenmodell gibt einen Ausblick wie zukünftig Konflikte kreativ bewältigt werden können. .
Wer möchte nicht gerne über sich hinauswachsen, seine Ziele verwirklichen und Situationen, die einem das Berufsleben stellt, mit Bravour meistern? Angehörige in Gesundheitsberufen vertrauen zu wenig in ihre Fähigkeiten und nutzen zu selten ihr persönliches Potenzial, um zufriedener zu sein. Hinzu kommt, dass der Arbeitsalltag von Gesundheitsberufen eine hohe Anpassungskompetenz erfordert, um mit Herausforderungen, innerbetrieblichen Veränderungen oder Interessenskonflikten souverän umzugehen. Coaching, als Form der mitfühlenden Begleitung auf Augenhöhe, unterstützt Sie bei der Bewältigung der täglichen Anforderungen. Das Buch möchte ermuntern, mit einem Coach das eigene Potenzial zu aktivieren, das Selbstvertrauen zu stärken und eigene Handlungsstrategien zu entwickeln. Dabei wird ein handlungsorientierter Ansatz verfolgt, der die Compliance erhöht und zu mehr Erfolg führt. Viele Praxisbeispiele zeigen, wie durch Selbstwahrnehmung und Reflexion, neue Sichtweisen und eigene Lösungswege entwickelt werden, um gestärkt und gelassener den Herausforderungen des beruflichen Alltags zu begegnen. Mit Übungen kann der Leser dies trainieren. Angehörige in Gesundheitsberufen lernen, dass professionelles Coaching eine Form der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung ist, eigene Lösungswege zu entwickeln und auszuprobieren, Reibungsverluste im Führungsalltag zu verhindern, eigene Ressourcen gezielt einzusetzen und damit die persönliche Strategie zu optimieren. Auch für die Mitarbeiter- und Teamentwicklung bestens geeignet ist. Es werden die Einsatzmöglichkeiten eines Coachings für den Einzelnen und ein Team beschrieben. Für alle Angehörigen in Gesundheitsberufen, die Herausforderungen souverän begegnen möchten und ihre eigenen Potenziale entfalten und nutzen möchten. Weiterführende Themen, die in der Reihe „Top im Gesundheitsjob“ erschienen sind: Wehner: Dicke Luft – Konfliktmanagement in Gesundheitsberufen; Radecki: Marke „Ich“ – Selbstmarketing in Gesundheitsberufen; Tewes: Verhandlungssache – Verhandlungsmanagement in Gesundheitsberufen; Jein – Entscheidungsfindung in Gesundheitsberufen

Best Books