Download Free Die Welt Wie Wir Sie Kannten Die Letzten Berlebenden 1 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Die Welt Wie Wir Sie Kannten Die Letzten Berlebenden 1 and write the review.

Was zählt, wenn jeder Tag der letzte sein könnte? Was, wenn die Welt über Nacht nicht mehr so ist, wie wir sie kannten? Gespannt verfolgt Miranda zusammen mit ihrer Familie und der ganzen Straße, wie ein Asteroid auf dem Mond einschlägt. Doch dann verläuft der Abend ganz anders als erwartet: Der Mond wird aus seiner Umlaufbahn geworfen und nichts ist mehr, wie es war. Über Nacht gerät die Welt aus den Fugen; Flutkatastrophen, Erdbeben und extreme Wetterumschwünge bedrohen die gesamte Zivilisation. Und Miranda und ihre Familie müssen lernen, dass bei großen Katastrophen gerade die kleinen Dinge zählen: Feuerholz, Klopapier, eine Dose Bohnen, Aspirin. Und dass sie alle zusammen sind.
Jetzt als E-Book-Gesamtausgabe: "Die Welt, wie wir sie kannten", "Die Verlorenen von New York" und "Das Leben, das uns bleibt" – hochspannend und beängstigend realistisch! --- Was zählt, wenn jeder Tag der letzte sein könnte? Was, wenn die Welt über Nacht nicht mehr so ist, wie wir sie kannten? Der Mond wird aus seiner Umlaufbahn geworfen und über Nacht gerät die Welt aus den Fugen; Flutkatastrophen, Erdbeben und extreme Wetterumschwünge bedrohen die gesamte Zivilisation. Für Miranda, Alex und ihre Familien geht es jetzt ums Überleben. --- Ein atemberaubendes Zukunftsszenario – aufwühlend und voll packender Spannung.
Wie das Leben vor der Katastrophe war, daran kann sich Miranda kaum noch erinnern. Eine vollständige Familie, genug zu essen, eine funktionierende Heizung - es scheint ewig her zu sein. Fast alle ihre Freunde und Verwandten haben den Ort verlassen oder sind gestorben. Nur wenn es ums Essen geht, sitzen plötzlich viel zu viele Leute am Tisch. Die Rationen sind winzig, nie ist genug da. Doch eines Tages steht Mirandas Vater vor der Tür. Mit seiner Freundin und einem Baby. Und einem Jungen, den Miranda noch nie gesehen hat. Plötzlich ist die Hoffnung zurück.
Sie weiß, wie alles endet ... Ein Sommer mit biblischer Hitze und zerstörerischen Stürmen. Psychotherapeutin Gabrielle bekommt es mit einer unheimlichen Patientin zu tun: Die 16-jährige Bethany hat ihre Mutter grausam umgebracht. Bethany ist gewalttätig, manipulativ – und sie behauptet, Naturkatastrophen vorhersehen zu können. Gabrielle stuft das zunächst als Symptom ihrer psychischen Erkrankung ein. Doch dann treten genau die Unglücksfälle ein, die das Mädchen prophezeit hat. Steht tatsächlich eine Katastrophe bevor, die eine vom Konsumwahn verblendete Menschheit in den Abgrund stürzen wird?
Die Welt, wie wir sie kannten, existiert nicht mehr ... Tödliche Epidemien, Tsunamis und Klimakatastrophen - die sechzehnjährige Lucy hat das Ende der Welt kommen und gehen gesehen. Als eine der wenigen Überlebenden eines alles vernichtenden Virus versucht sie sich in den zum Dschungel gewordenen Ruinen von New York durchzuschlagen. Doch Lucys Welt ist voller Bedrohungen: gefährliche Diebe und skrupellose Plünderer streifen umher. Als eine Horde wilder Hunde sie jagt, gelangt sie ans Ende ihrer Kräfte. Doch wie aus dem Nichts taucht Aidan auf - ein Junge, der ihr hilft, der tödlichen Meute zu entkommen und sie überredet, sich seiner Gruppe von Überlebenden anzuschliessen. Aber auch diese kleine Gemeinschaft wird bedroht. Und langsam beginnt Lucy zu ahnen, dass sie selbst das Ziel der nächtlichen Überfälle ist. Etwas an ihr scheint anders zu sein ... Doch was ist Lucys Geheimnis, das für die letzten überlebenden Menschen Bedrohung und Erlösung zugleich ist?
*** Jetzt endlich als Ebook! Die spannende Serie rund um das Mädchen Tally und eine vermeintlich schöne Zukunft! *** Band 3 von UGLY PRETTY SPECIAL -- Eine neue Operation hat Tally endgültig zu etwas Besonderem gemacht. Jetzt ist sie beängstigend schön, gefährlich stark, pfeilschnell - eine Special, geschaffen, um die Uglies und Pretties unter Kontrolle zu halten. Als Rebellen aus Smoke in der Stadt auftauchen, soll Tally ihre Loyalität beweisen und den Unterschlupf der Smokies aufspüren. Doch der Weg dorthin steckt voller Überraschungen und Erinnerungen. Denn einst war Tally selbst eine Smokey ...
Was ist mit den Menschen, deren Flucht scheitert? – Belliqueuse Louissaint, genannt Belli, überlebt nur knapp den Versuch der illegalen Überfahrt von Haiti Richtung USA, verliert ihren kleinen Sohn jedoch ans Meer. Sie kehrt nach Port-au-Prince zurück und lässt sich in einer Siedlung namens "Rückkehr" nieder, ein Ort für all jene Unglücklichen, deren Auswanderungsversuch gescheitert ist. Belli macht sich entschlossen daran, ihrer Familie in dem Elendsquartier ein Zuhause zu schaffen. Doch schließlich sieht sie sich gezwungen, ihre beiden Töchter zur Adoption freizugeben. Luciole verschwindet so nach Nordamerika, Bélial hingegen wird von ihrer neuen Mutter mit nach Frankreich genommen. Sie wird als junge Erwachsene nach Haiti zurückkehren und ihre Mutter suchen, doch diese ist längst in einem Exil der ganz anderen Art. In Néhémy Pierre-Dahomeys preisgekröntem Debütroman trifft sprachliche Leichtigkeit auf die Härten des Alltags und auf Katastrophen tragischen Ausmaßes in einem der ärmsten Länder der Welt – ein Roman von außergewöhnlicher erzählerischer Kraft. Ausgezeichnet mit dem "Prix Révélation 2017" der Société des Gens de Lettres, mit dem "Prix de soutien Cino Del Duca" auf Vorschlag der Académie Française sowie mit dem "Prix Carbet des Lycéens de la Caraïbe 2018". "Dieser Debütroman des haitianischen Autors Néhémy Pierre-Dahomey ist ein Meisterwerk." L'Humanité "›Die Zurückgekehrten‹ entkommt dem Erwartbaren und balanciert auf dem gespannten Seil der Vieldeutigkeit." Marianne

Best Books

DMCA - Contact