Download Free Endurance Shackletons Incredible Voyage To The Antarctic Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Endurance Shackletons Incredible Voyage To The Antarctic and write the review.

Am Anfang steht der Plan von der erstmaligen Durchquerung des weißen Kontinents. Doch das gewaltige Naturwunder Antarktis wird im Jahr 1915 für die Crew der 'Endurance' zur Hölle aus Eis. Beharrlich verfolgt Expeditionsleiter Sir Ernest Shackleton bald nur noch ein Ziel: 28 Männer lebend wieder in die Zivilisation zurückzubringen. Die faszinierende Geschichte einer Irrfahrt ans Ende der Welt. "Gebt mir Scott als wissenschaftlichen Expeditionsleiter ..., gebt mir Amundsen für eine störungsfreie und effiziente Polar-Expedition, aber wenn sich das Schicksal gegen euch verschworen zu haben scheint, dann fallt auf die Knie und betet um Shackleton."
The harrowing tale of British explorer Ernest Shackleton's 1914 attempt to reach the South Pole, one of the greatest adventure stories of the modern age. In August 1914, polar explorer Ernest Shackleton boarded the Endurance and set sail for Antarctica, where he planned to cross the last uncharted continent on foot. In January 1915, after battling its way through a thousand miles of pack ice and only a day's sail short of its destination, the Endurance became locked in an island of ice. Thus began the legendary ordeal of Shackleton and his crew of twenty-seven men. For ten months the ice-moored Endurance drifted northwest before it was finally crushed between two ice floes. With no options left, Shackleton and a skeleton crew attempted a near-impossible journey over 850 miles of the South Atlantic's heaviest seas to the closest outpost of civilization. Their survival, and the survival of the men they left behind, depended on their small lifeboat successfully finding the island of South Georgia--a tiny dot of land in a vast and hostile ocean. In Endurance, the definitive account of Ernest Shackleton's fateful trip, Alfred Lansing brilliantly narrates the harrowing and miraculous voyage that has defined heroism for the modern age.
Eine der berühmtesten Expeditionen ins Eismeer: Im Sommer 1914 stechen Sir Ernest Shackleton und seine Crew an Bord der »Endurance« in See. Das Ziel der Briten: den antarktischen Kontinent mit Hundeschlitten zu durchqueren. Doch bald schon steckt das Schiff im Packeis fest und zerbirst. Monatelang treibt die Besatzung auf einer Eisscholle durch die weiße Hölle, halb verhungert und erfroren. Shackleton ist entschlossen, seine Mannschaft lebendig nach Hause zu bringen. Und so bricht er auf, in einem winzigen Beiboot, mit fünf seiner Männer, um Hilfe zu holen. Es wird ein erbarmungsloser Wettlauf gegen den Tod.
Der britische Polarforscher Ernest Shackleton und seine 27 Männer überlebten 1914 den Untergang des Schiffes «Endurance» im arktischen Packeis. Dass die Männer nach fast zweijährigem Überlebenskampf unter härtesten Bedingungen körperlich gesund und emotional stabil nach Hause zurückkehren konnten, war dem Krisenmanagement und der Führungskunst Shackletons zu verdanken. Er verwandelte eine Katastrophe in einen Triumph. Margot Morrell und Stephanie Capparell zeigen, wie Führungskräfte aus Wirtschaft, Forschung und Politik heute von Shackletons Erfahrung profitieren können.
Story of how twenty-eight men battled against almost insuperable odds to return to civilization after their ship sank near the South Pole

Best Books

DMCA - Contact