Download Free Eric Clapton Unplugged Deluxe Edition Songbook Recorded Versions Guitar Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Eric Clapton Unplugged Deluxe Edition Songbook Recorded Versions Guitar and write the review.

(Guitar Recorded Versions). 17 spot-on guitar transcriptions from the legendary bluesman's release: Alberta * Circus * Layla * Lonely Stranger * My Father's Eyes * Rollin' and Tumblin' * San Francisco Bay Blues * Tears in Heaven * Walkin' Blues * and more.
- 100 Licks in Top-Qualität - - Mit einer Methode das ganze Gitarrengriffbrett lernen - - Über 1 Stunde Live-Beispiele und Audio-Material im KOSTENLOSEN Download - Egal, ob du nach einer lückenlosen Methode zum Erlernen der Blues-Gitarre suchst oder nur eine Sammlung von großartigen Blues-Licks haben willst, dieses Buch ist genau das Richtige für dich. Die meisten Gitarristen verwenden über Jahre hinweg immer wieder dieselben Muster und Tonleiterformen. Sie können sich nicht von ihren Gewohnheiten und den Licks, die sie als Anfänger zuerst gelernt haben, befreien. Dies führt zu kreativer Stagnation, langweiligen Solos und dem Gefühl, dass immer etwas in ihrem Spiel fehlen wird. Frage dich selbst: - Wenn du ein Solo spielst, verwendest du normalerweise sofort eine bestimmte Position der pentatonischen Tonleiter? - Spielst du normalerweise im begrenzten tonalen Bereich einiger "leichter" Tonarten, wie A, E, G und C? - Hättest du gerne vollkommene Freiheit jede Tonart zu visualisieren und in jeder Position auf der Gitarre zu spielen? - Verwendest du nur Moll-Pentatonik, oder nur ganz selten klanglich komplexere Modi, um dein Spiel zu bereichern? Wenn du eine dieser Fragen mit Ja beantwortet hast, ist dieses Buch genau das Richtige für dich. Dieses Buch hilft dir, dein Spiel über das ganze Griffbrett hin auszudehnen. Es befreit dich daraus, ständig die gleichen Ideen immer wieder zu spielen. Dieses Buch kurbelt den kreativen Prozess an, indem es das Griffbrett aufschlüsselt und dir vor allem eine unglaublich starke visuelle Methode vermittelt, wie man Tonleitern und Licks an 5 leichten Akkordformen, die man sich leicht merken kann, "befestigt". Das CAGED System für Bluesgitarre behandelt Dur- und Moll-Pentatonik, Die Bluestonleiter und Den Mixolydischen Modus. Mit 25 Licks in jeder Tonleiter auf allen 5 Positionen, wirst du immer etwas Interessantes auf deinem Instrument zu sagen haben. Im Buch findest du auch die Tricks und Geheimnisse, die professionelle Gitarristen verwenden, um das Griffbrett auf zu schlüsseln, so dass sie immer etwas Neues und Frisches spielen. Das wichtigste Konzept ist das CAGED System, das es dir ermöglicht, das Griffbrett wie deinen Handrücken zu betrachten, so dass du leicht in jeder Tonart und jeder Position spielen kannst. Dies ist kein Buch über Tonleitern und Skalen. Es beinhaltet über 100 Licks für Blues-Gitarre, die du leicht auswendig lernen kannst und die eine Basis für deine neuen und verbesserten Solos bilden werden. Du wirst lernen, wie man diese an jeder Akkordform befestigt, so dass du nie den Groove verlierst, wenn du Gitarre spielst. Jeder Lick wird in einem individuellen Audio-Beispiel vorgestellt, das du von www.fundamental-changes.com herunterladen kannst. Es gibt über eine Stunde Audio-Material und acht maßgeschneiderte Backing-Tracks zum Mitspielen. Diese Methode wird auch im Fachbereich Gitarre am London College of Music gelehrt und ich freue mich sehr diese starken Konzepte mit dir in meinem Buch zu teilen.
Mr. Slowhand packt aus Eric Clapton ist eine Legende. Er ist einer der besten Gitarristen der Welt, wenn nicht der beste überhaupt. Seit den 60er-Jahren einer der ganz Großen in der Musik, war er bislang auch bekannt für seine Verschlossenheit. In My Life gibt er seinem Publikum zum ersten Mal Einblick in sein Privatleben. Mit seinen Bands The Yardbirds, Bluebreakers und Cream schrieb Eric Clapton Musikgeschichte. »Clapton is God« stand im Frühjahr 1965 auf vielen Mauern in London und New York. Er spielte als Gastmusiker u.a. mit den Beatles, den Rolling Stones und George Harrison, in dessen Ehefrau, Patti Boyd, er sich unsterblich verliebt. Layla, Claptons berühmte Ballade, ist ihr gewidmet. Mehrere Jahre wirbt er um sie, auch mit harten Mitteln (»Ich nehme eine Überdosis Heroin, wenn du George nicht für mich verlässt«). 1977 heiraten die beiden endlich, doch die Ehe steht unter keinem glücklichen Stern. Endlich runter vom Heroin, verfällt Clapton dem Alkohol, einer Sucht, die ihm mehrmals fast das Leben kostet. Mitte der Achtziger scheint ihm ein Neuanfang zu glücken, als er, nach jahrelangen Abstürzen und Entzugsversuchen endlich clean, mit Lori del Santo einen Sohn bekommt. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer: Als Vierjähriger stürzt Conor aus dem Fenster eines Manhattaner Hochhauses. Clapton verarbeitet den tragischen Tod seines Sohnes in Tears in Heaven, einem seiner bekanntesten Stücke. In den letzten Jahren arbeitet Clapton als Solokünstler mit Musikern wie Carlos Santana, B.B. King oder J.J. Cale zusammen, tourt mit seiner Band um die Welt – und ist unbestritten: die Nummer 1 unter den Gitarristen. Mit trockenem Humor und großer Aufrichtigkeit erzählt Eric Clapton von den Höhen und Tiefen seines Lebens, von seinem Aufwachsen bei den Großeltern im armseligen Nachkriegs-Surrey bis heute. Eine beeindruckende Lebensgeschichte.
Neil Strauss, renommierter Journalist und Koautor diverser Star-Autobiografien, gewährt in seinen Interviews einen intimen Einblick in das Seelenleben von Stars aus fast 40 Jahren Musik- und Filmgeschichte. Orlando Bloom spricht mit ihm über seine Selbstzweifel, Lady Gaga bringt er im Interview zum Weinen, The-Who-Leadgitarrist Pete Townsend redet übers Älterwerden als Rocker. Strauss begleitet Snoop Dogg beim Windelkaufen, sitzt mit Marilyn Manson während des Interviews im Whirlpool und geht mit Bruce Springsteen einen trinken. Neil Strauss hat für das Buch fast 200 Stars interviewt und die ganz persönlichen Momente eingefangen.
"Blues-Gitarre für Dummies" behandelt die Gitarre-Grundlagen, die für den Blues relevant sind und die Grundlagen für Jazz, Rock, Pop und Soul bilden. Der Gitarrist John Chappell führt Sie in diesem Buch in alle Aspekte der Blues-Gitarre ein: vom Akkustik-Blues und elektrischem Blues, Delta Blues und Chicago Blues bis hin zum modernen Blues und Bluesrock. Er zeigt Ihnen, wie Sie fetzige Riffs und Akkordfolgen spielen und verrät Solotechniken, die von guten Blues-Gitarre-Spielern gespielt werden. Außerdem erklärt er, wie man moderne Gitarren richtig spielt und Verstärker richtig einsetzt, damit man den klassischen Bluessound auch hinbekommt. Das Buch ist voll gepackt mit Beispielen zum Nachspielen, Grifftabellen und Fotos. Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen Ihnen, die Stücke richtig zum Klingen zu bringen, ohne dass Sie Noten lesen können müssen.

Best Books

DMCA - Contact