Download Free Finding God In The Waves How I Lost My Faith And Found It Again Through Science Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Finding God In The Waves How I Lost My Faith And Found It Again Through Science and write the review.

'Through the lens of neuroscience, McHargue makes his case for valuing religion not for its factual explanatory power but rather for its ability to give meaning to human existence . . . For those who fear science will rob them of both God and Christian community, this work may offer much-needed hope that Christianity and science can coexist.' -Publishers Weekly 'I thoroughly recommend this book. It is written with humility, honesty and a liberal sprinkling of humour ... not only thought-provoking, but also a jolly good read ... A review does not do it justice, so I suggest you read the book!' - Methodist Recorder What do you do when God dies? It's a question facing millions today, as science reveals a universe that's self-creating, western culture departs from its Christian heritage and the idea of God begins to seem implausible at best and barbaric at worst. Mike McHargue understands the pain of unravelling belief. In Finding God in the Waves, Mike tells the story of how his evangelical faith dissolved into atheism as he studied the Bible, a crisis that threatened his identity, his friendships and even his marriage. Years later, Mike was standing on the shores of the Pacific Ocean when a bewildering, seemingly mystical moment motivated him to take another look. But this time, it wasn't theology or scripture that led him back to God - it was science. In Finding God in the Waves, 'Science Mike' draws on his personal experience to tell the unlikely story of how science led him back to faith. Among other revelations, we learn what brain scans reveal about what happens when we pray; how fundamentalism affects the psyche; and how God is revealed not only in scripture, but in the night sky, in subatomic particles, and in us. For the faithful and sceptic alike, Finding God in the Waves is a powerful, page-turning read about belonging, life's biggest questions, and the hope of knowing God in an age of science.
Richard Rohrs Buch über die spirituelle Dimension des Älter- und Reiferwerdens: Was ist von Bedeutung auf der Lebensreise? Während Menschen in der ersten Hälfte in Beruf und Partnerschaft an der »Form" ihres Lebens arbeiten, rückt in der zweiten Lebenshälfte dessen »Inhalt" in den Mittelpunkt. Darüber entscheiden nicht zuerst Altersstufen, sondern vor allem Erfahrungen des Loslassens und wie wir damit umgehen - auf dem Weg zu unserem »wahren Selbst".
Schiffbruch mit Tiger? Diese Geschichte würden Sie nicht glauben? Kein Wunder. Fantastisch. Verwegen. Atemberaubend. Wahnsinnig komisch. Eine Geschichte, die Sie an Gott glauben lässt. Pi Patel, der Sohn eines indischen Zoobesitzers und praktizierender Hindu, Christ und Muslim erleidet mit einer Hyäne, einem Orang-Utan, einem verletzten Zebra und einem 450 Pfund schweren bengalischen Tiger namens Richard Parker Schiffbruch. Bald hat der Tiger alle erledigt - alle, außer Pi. Alleine treiben sie in einem Rettungsboot auf dem Ozean. Eine wundersame, abenteuerliche Odyssee beginnt. ››Martel schreibt wie ein leidenschaftlicher Paul Auster.‹‹ Times Literary Supplement ››Eine Reminiszenz an Italo Calvino.‹‹ Independent on Sunday
Warum Gott? Ist es heute noch vernünftig zu glauben? Ist der Glaube nicht irrelevant, ohne Antworten auf die drängenden Fragen der Zeit? Hat die Wissenschaft nicht den Glauben an Gott längst widerlegt? Mächtige Fragen an den Allmächtigen! Tim Keller findet Antworten, die nicht nur den Zweifler nachdenklich werden lassen. Und er nennt gute Gründe für den Glauben.
Sind Sie zufrieden mit Ihrem Leben, so wie es ist? Oder sagen Sie: Soll’s das wirklich schon gewesen sein? Wenn Sie sich insgeheim denken, dass irgendwo Größeres auf Sie wartet, Ihnen aber noch der letzte Anstoß fehlt, um endlich die verdammte Komfortzone zu verlassen, dann sind Sie hier genau richtig. Denn Jen Sincero wird Sie packen und von der Couch ziehen, damit Sie endlich das Leben leben, auf das Sie selbst neidisch wären. Aber Vorsicht: Nach diesem Buch ist das Leben definitiv anders! Jen Sinceros eigenes Leben war lange Zeit alles andere als berauschend: Sie hangelte sich von einem schlechten Job zum nächsten, hatte nie genug Geld und fuhr ein Auto, das fast auseinanderfiel. Bis sie entschied, dass sie etwas ändern muss. Sie las gefühlt jedes Selbsthilfebuch auf dieser Welt und ging zu Seminaren, bei denen man Leute umarmen oder seine Wut an einem Kissen auslassen musste. Und – es half. Jen Sincero schrieb ihr erstes Buch und schließlich noch ein zweites, das zu einem Bestseller wurde. Sie arbeitete als Coach, gab Seminare, reiste um die Welt und sprach vor großem Publikum. Sie erreichte genau das, wovon sie immer geträumt hatte. Jetzt gibt Jen Sincero ihre Erkenntnisse und ihr Wissen weiter und zeigt, wie man die Fähigkeiten, die in einem schlummern, endlich zum Blühen bringt. Es geht darum, sich glasklar darüber zu werden, was einen glücklich macht und wobei man sich am lebendigsten fühlt, und es dann mutig umzusetzen, statt sich einzureden, man könnte es nicht schaffen. Mit viel Humor und Schlagfertigkeit gibt sie praktische Ratschläge und zeigt Übungen, die dabei helfen die Selbstsabotage zu beenden und das zu erreichen, wovon man träumt.

Best Books

DMCA - Contact