Download Free Home In His Eyes Cade Creek 15 Siren Publishing The Stormy Glenn Manlove Collection Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Home In His Eyes Cade Creek 15 Siren Publishing The Stormy Glenn Manlove Collection and write the review.

[Siren Publishing: The Stormy Glenn ManLove Collection: Erotic Alternative Contemporary Romantic Suspense, M/M, HEA] Adam Bozeman's world ended when he was informed his lover had been killed in a shooting. Unable to get over his heartache, he decides to go home to Cade Creek. But his misery only grows worse when he discovers his lover alive and well and living in his hometown. Before he can deal with the betrayal he feels at being lied to, he has to make sure Mike stays alive. DEA Agent Mike Ryan spent months in Cade Creek recovering from a bullet wound from a botched mission and a broken heart from being dumped by his lover. Coming face to face with Adam changes the betrayal he feels into confusion. Someone is trying desperately to keep them apart, and Mike is determined to find the culprit. Learning to trust each other again seems simple compared to trying to keep each other alive when the bullets start flying. But Cade Creek is a close-knit community, and they don't take kindly to someone going after one of their own. When trouble arrives, Adam and Mike learn they have the support of more people than they thought. ** A Siren Erotic Romance Stormy Glenn is a Siren-exclusive author.
Zusatztitel auf dem Umschlag: Die authentische Vorlage zu dem grossen Kinofilm mit Denzel Washington.
Geh, wohin dein Herz dich trägt! Jillian Baron folgt dem Ruf und kehrt auf die Ranch ihres Großvaters nach Montana zurück. Der weite Himmel, die schneebedeckten Berggipfel in der Ferne und die grenzenlose Freiheit bedeuten für sie das Paradies auf Erden. Nur die langjährige Fehde zwischen den Barons und ihren Nachbarn, den Murdocks, trübt die Idylle. Aaron Murdock, selbstbewusst, impulsiv, stolz, hält die neue Eignerin zunächst für ein unverbesserliches City-Girl, das besser daran täte, ihm die Ranch zu verkaufen. Aber davon will die selbstbewusste, unabhängige junge Frau nichts wissen.
Bären paaren sich mit Menschen, nicht mit anderen Bären. So lautet zumindest das alte Bärengesetz. Es wurde Declan und seinem Bruder-Bären Ryder eingebläut, seit sie klein waren, genau wie jedem anderen Bärenjungen in der Schule. Doch als sie ihren Gefährten, einen Omega, bei einem heimlichen Bad im Bergsee erwischen, kann Declan das Verlangen, das in ihm erwacht, nicht ignorieren, ob es nun einem anderen Bären gilt oder nicht. Ryder fühlt die gleichen Lüste, aber er macht sich viel mehr Sorgen darüber, dass es sich bei ihrem Gefährten um einen Omega handelt. Er weiß, dass die Verbindung mit einem anderen Bären zu ihrer Verstoßung aus der Gemeinde führen könnte, also hält er Declan auf, bevor die Sache zu weit geht, aber selbst das ist nicht genug, um ihre Verbannung vom Bear Mountain zu verhindern. Gage erkennt seine Gefährten, als er sie sieht, aber er weiß auch, dass sie nie zusammen sein können. Als Omega ist er der Rangniedrigste in der Bärenwelt, ein unsichtbarer Sklave für alle, die über ihm stehen. Die Möglichkeit, die sich ihm scheinbar bietet, ist zu beängstigend, um sie sich auch nur vorzustellen, egal wie sehr sich sein Körper danach sehnt, von den beiden gutaussehenden Männern genommen zu werden. Nur, wenn die Bärenwelt auf den Kopf gestellt wird, haben die drei überhaupt die Chance, einen Weg zu finden, zusammen zu sein. Hinweis: Ein homoerotischer Liebesroman für Erwachsene mit explizitem Inhalt. Enthält M/M/M, M-preg. Jeder Band der Reihe geht auf die romantische Beziehung anderer Hauptfiguren ein. Zum besseren Verständnis und um die gesamte Geschichte aller Figuren und die übergreifende Handlung zu erfahren, empfiehlt es sich, alle Bände in der Reihenfolge ihres Erscheinens zu lesen. Länge: rund 34.300 Wörter
Das VORLETZTE Buch zu Dereks und Sofias Abenteuer! Gerade pUnktlich zu Weihnachten! Willkommen zurUck im Schattenreich... Derek und Sofia genieen endlich ihre wohlverdiente Auszeit. In einer Hotelanlage, verwOhnt von Sonne, Meer und gutem Essen, wird Sofia Zeugin von Dereks Wiedereinkehr in die Welt der Menschen. Man kOnnte sie fast fUr ein normales junges Paar halten, wAre da nicht das rotAugige Monster, das im Schatten lauert und jeden ihrer Schritte beobachtet, um zu gegebenem Zeitpunkt anzugreifen... Ich wei nicht, wie Bella es schafft, immer so toll zu schreiben, aber sie tut es... Die Fortsetzung von Sofias und Dereks Geschichte ist episch. Dieses Buch fesselt einen mit der Frage, was wohl als nAchstes geschehen wird« - Dionne Borden ★★★★★ Die Liebesgeschichte eines Lebens« - Bertha Hackett ★★★★★ Atemberaubend. Dieses Buch ist groartig... ein absolutes Muss.« - Kindle customer ★★★★★ Bestell jetzt. Anmerkung: Die Geschichte von Derek Novakund Sofia Claremont umfasst die ersten 7 BUcher der Reihe und endet in Buch 7: Der Anbruch des Tages. Die Charaktere brechen ab Buch 8: Ein Hauch vonNovak zu vOllig neuen Abenteuern auf.
»Fat City hat mich mehr bewegt als die gesamte Gegenwartsliteratur der letzten Jahre.« Joan Didion Stockton, Kalifornien, 50er Jahre. Im Lido-Box-Gym treffen Ernie Munger und Billy Tully aufeinander. Ernie steht am Anfang seiner Karriere, ist voller Hoffnungen. Billy ist am Ende, will es noch einmal wissen. Ihr Trainer, Ruben Luna, hat schon alles gesehen, er weiß, dass es im Boxen kaum etwas zu holen gibt. Zwischen verlausten Hotelbetten und Pfirsichernte, zwischen Boxring und dunklen Bars, der großen Liebe und der leidlichen Bettgesellschaft, zwischen Hoffnung und Verzweiflung beginnt und vergeht das Leben von Ernie, Billy und Ruben. »Fat City« zählt zu den großen Klassikern der amerikanischen Literatur, der Roman ist das Gegenstück zu Rocky und Co. Keine Heldengeschichte, sondern eine Verbeugung vor dem letzten Willen, der erst erwacht, wenn alle Hoffnung unter den Tisch getrunken ist. Eine Liebeserklärung an eine Zeit, in der man von der Hand in den Mund lebte, aus eigener Kraft alles erreichen und alles zerstören konnte. Gregor Hens gelingt es mit seiner Neuübersetzung meisterhaft, dem einzigartigen Californian-Working-Class-Sound, dem trotzigen Humor und der feinen Melancholie eine deutsche Stimme zu verleihen. »Laufen, kämpfen, lieben, Unkraut jäten oder Obsternte – die Protagonisten des Romans halten niemals inne, nur um nicht von ihrem Verhängnis eingeholt zu werden. Gardner erzählt das so überzeugend, dass wir uns nur an ihre Taten erinnern, nicht an ihre Niederlagen.« The New York Review of Books

Best Books

DMCA - Contact