Download Free Kabul Beauty School An American Woman Goes Behind The Veil Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Kabul Beauty School An American Woman Goes Behind The Veil and write the review.

The Kabul Beauty School is a remarkable tale of an extraordinary community of women, all of whom have stories to tell, who come together and learn the arts of perms, friendship, and freedom. Arriving in Afghanistan in 2002 with nothing more than a beauty degree and a desire to help, Deborah Rodriguez set out on a course of action that would change her life and those of many Afghan women. The once proud tradition of beauty schools had been all but destroyed and with it Afghani womens ability to support themselves. As one of the founders of the Kabul Beauty School she set about training women and helping them rebuild their lives.
2002 ging D. Rodriguez nach Kabul, wo sie - ganz anders als geplant - einen Salon und eine Schule für Friseurinnen und Kosmetikerinnen eröffnete. Für die afghanischen Frauen bedeutet diese Ausbildung die Möglichekit, selbst Geld zu verdienen und sich einen kleinen Freiraum zu schaffen.
Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte
Affäre, Ehebruch oder uneheliche Schwangerschaft - den meisten Insassinnen im Frauengefängnis von Kabul werden moralische Verbrechen zur Last gelegt. Doch bei Zeba ist das anders. Sie soll ihren Ehemann brutal erschlagen haben. Ist die dreifache Mutter wirklich eine kaltblütige Mörderin? Ihr Anwalt Yusuf, ein ehrgeiziger junger Mann mit amerikanischem Abschluss, ist von Zebas Unschuld überzeugt. Aber er kann diese nicht beweisen, solange Zeba ihm nicht anvertraut, was wirklich passiert ist ...
Die Autorin, von ihrem persischen Ehemann in Teheran festgehalten, hätte fliehen können, ihre Tochter aber sollte sie zurücklassen...

Best Books

DMCA - Contact