Download Free Let The Nations Be Glad Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Let The Nations Be Glad and write the review.

This new edition of a bestselling textbook (over 185,000 copies sold) draws on key biblical texts to demonstrate that worship is the ultimate goal of the church and that proper worship fuels missionary outreach. John Piper offers a biblical defense of God's supremacy in all things, providing readers with a sound theological foundation for missions. He examines whether Jesus is the only way to salvation and issues a passionate plea for God-centeredness in the missionary enterprise, seeking to define the scope of the task and the means for reaching "all nations." The third edition has been revised and expanded throughout and includes new material on the prosperity gospel. The book is essential reading for those involved in or preparing for missions work. It also offers enlightenment for college and seminary students, pastors, youth workers, campus ministers, and all who want to connect their labors to God's global purposes.
This study guide complements the Let the Nations Be Glad! DVD, with lessons corresponding to the DVD's presentation topics.
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.
T'Challa ist Black Panther, der König und Champion seiner Heimat Wakanda. Doch die Bürger des einstmals so utopischen afrikanischen Staates bringen ihrem Herrscher nur noch Hass entgegen! Hinter der Rebellion sind finstere Mächte und skrupellose Feinde am Werk. Kann T'Challa seine Nation retten oder wird sie im Feuer von Terror und Chaos untergehen?
Eine leidenschaftliche Antithese zum üblichen Kulturpessimismus und ein engagierter Widerspruch zu dem weitverbreiteten Gefühl, dass die Moderne dem Untergang geweiht ist. Hass, Populismus und Unvernunft regieren die Welt, Wissenschaftsfeindlichkeit macht sich breit, Wahrheit gibt es nicht mehr: Wer die Schlagzeilen von heute liest, könnte so denken. Doch Bestseller-Autor Steven Pinker zeigt, dass das grundfalsch ist. Er hat die Entwicklung der vergangenen Jahrhunderte gründlich untersucht und beweist in seiner fulminanten Studie, dass unser Leben stetig viel besser geworden ist. Heute leben wir länger, gesünder, sicherer, glücklicher, friedlicher und wohlhabender denn je, und nicht nur in der westlichen Welt. Der Grund: die Aufklärung und ihr Wertesystem. Denn Aufklärung und Wissenschaft bieten nach wie vor die Basis, um mit Vernunft und im Konsens alle Probleme anzugehen. Anstelle von Gerüchten zählen Fakten, anstatt überlieferten Mythen zu glauben baut man auf Diskussion und Argumente. Anschaulich und brillant macht Pinker eines klar: Vernunft, Wissenschaft, Humanismus und Fortschritt sind weiterhin unverzichtbar für unser Wohlergehen. Ohne sie wird die Welt auf keinen Fall zu einem besseren Ort für uns alle. »Mein absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten.« Bill Gates

Best Books

DMCA - Contact