Download Free Make Every Man Want You Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Make Every Man Want You and write the review.

Let's make one thing clear: this book is like no other dating book you've read. There are no rules, no list of things to do to land a husband in thirty days, and no reason to blame yourself if “he's just not that into you.” Please. Throw those books away. Instead, let's focus on you--and how you can make yourself more appealing to others in almost every situation--whether you have a man or not. Think of it as a crash course in desirability, a life-changing lesson in loving yourself inside and out. Once you embrace your unique qualities and dissolve your bad relationship habits, you'll be amazed to find how irresistible you are to others! This girl-friendly guide reveals: * Five Truths Every Irresistible Woman Needs to Know * Seven Habits of Highly Unattractive Women * Eight Secrets of Attracting the Right Man for You ----------------- Your man-magnet manual for attracting anyone "This book has helped me create a more positive, powerful self-awareness that immediately and noticeably changed the dynamics of my personal relationships.” --Kendra Todd, winner of “The Apprentice” and bestselling author of Risk & Grow Rich Forget The Rules. It doesn’t matter if He’s Just Not That Into You. This smart, sassy guide for single gals offers you a delightfully different approach to dating. Life coach Marie Forleo teaches you to get out of your head and into your life, which makes you absolutely irresistible to men! Her book is packed with pithy tips like "Stop Complaining and Start Engaging," "Trash That Perfect Man Checklist," "Break the Seven Habits of Highly Unattractive Women," and other surprising ways to be fully engaged in life, make every dream come true--and make every man want you.
Das Buch zum Film. Der Mega-Hit von Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste wurde nun verfilmt! Millionen Frauen sind bereits dem Rat von Steve Harvey gefolgt, denn er erklärt endlich, wie Frauen verlässlich den richtigen Partner auswählen und langfristig eine glückliche Beziehung führen können. Beste Freundinnen, Mütter und Schwestern können in Männerfragen nur wenig ausrichten. Wenn es um Männer geht, kann nur ein Mann richtig helfen!
This smart, sassy guide for single gals offers you a delightfully different approach to dating. The author teaches you to get out of your head and into your life, which makes you absolutely irresistible to men! It is packed with pithy tips like Stop Complaining and Start Engaging, Trash That Perfect Man Checklist, Break the Seven Habits of Highly Unattractive Women, and other surprising ways to be fully engaged in life, make every dream come true--and make every man want you.
Wenn das Wörtchen "wenn" nicht wär. Sie glauben, Erfolg, Reichtum, Glück habe etwas mit Begabung, Intelligenz, den Umständen zu tun? Weit gefehlt, es geht viel einfacher: mit Selbstdisziplin. Selbstdisziplin ist der Königsweg zum Erfolg. Mit Selbstdisziplin kann jeder so weit kommen, wie es seine Begabungen gestatten. Ohne Selbstdisziplin wird auch der Gebildetste und Intelligenteste selten erfolgreich sein. Ausreden sind toll, Ausreden sind bequem, Ausreden sind menschlich. Jedenfalls so lange, wie man keine Ziele hat. Keine Ausreden! zeigt Ihnen, wie Sie in den drei wichtigsten Bereichen Ihres Lebens Erfolg haben können: privat, persönlich und beruflich. Jedes der 21 Kapitel veranschaulicht, wie Sie in Bezug auf jeden einzelnen Aspekt Ihres Lebens disziplinierter werden können. Flüchten Sie sich nicht länger in Ausreden, sondern lesen Sie dieses Buch!
»Das beste Buch des Jahres.« Lena Dunham Rebecca Solnit ist eine der wichtigsten feministischen Denkerinnen unserer Zeit. Ihr Essay Wenn Männer mir die Welt erklären hat weltweit für Furore gesorgt: Scharfsinnig analysiert Solnit männliche Arroganz, die die Kommunikation zwischen Männern und Frauen erschwert. Voller Biss, Komik und stilistischer Eleganz widmet sie sich in ihren Essays dem augenblicklichen Zustand der Geschlechterverhältnisse. Ein Mann, der mit seinem Wissen prahlt, in der Annahme, dass seine Gesprächspartnerin ohnehin keine Ahnung hat - jede Frau hat diese Situation schon einmal erlebt. Rebecca Solnit untersucht dieses Phänomen und weitere Mechanismen von Sexismus. Sie deckt Missstände auf, die meist gar nicht als solche erkannt werden, weil Übergriffe auf Frauen akzeptiert sind, als normal gelten. Dabei befasst sich die Autorin mit der Kernfamilie als Institution genauso wie mit Gewalt gegen Frauen, französischen Sex-Skandalen, Virginia Woolf oder postkolonialen Machtverhältnissen. Leidenschaftlich, präzise und mit einem radikal neuen Blick zeigt Rebecca Solnit auf, was längst noch nicht selbstverständlich ist: Für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern gilt es, die Stimme zu erheben.
Ella ist vierzig Jahre alt, hat einen Ehemann, drei Kinder im Teenageralter und ein schönes Zuhause in einer amerikanischen Kleinstadt. Eigentlich sollte sie glücklich sein, in ihrem Herzen breitet sich aber eine Leere aus, die früher von Liebe gefüllt war. Als Gutachterin für eine Literaturagentur taucht sie tief in einen Roman über den Sufi-Dichter und Mystiker Rumi und die vierzig ewigen, geheimnisvollen Regeln der Liebe ein. Trotz der Ansiedlung im 13. Jahrhundert scheint ihr der Roman immer mehr eine Spiegelung ihrer eigenen Geschichte zu sein. Zusehends distanziert von ihrem Ehemann, beginnt Ella, ihr bisheriges Leben zu hinterfragen. Sie besucht den Verfasser des Buches, Aziz Zahara, mit dem sie sich schriftlich schon rege und sehr persönlich ausgetauscht hat - und erfährt eine derart grundlegende persönliche Veränderung, wie sie es sich nie hätte ausmalen können.

Best Books

DMCA - Contact