Download Free Millers Antiques Handbook Price Guide 2016 2017 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Millers Antiques Handbook Price Guide 2016 2017 and write the review.

Miller's Collectables Handbook & Price Guide 2019-2020 is the up-to-date guide to the collectables market no dealer, collector or auctioneer should be without. Featuring more than 4,000 objects in full colour, each with a detailed description and current price range, the book also offers what those in the know look for - how to spot that rare example that may be worth twenty times more than another piece. Meanwhile, in-depth Closer Look features explain what to look for when appraising everything from 20th century glass to costume jewellery. Every image is changed for every edition to keep the book up-to-date with collecting and buying trends. Miller's Collectables Handbook & Price Guide 2019-2020 is the only full-colour, fully-illustrated collectables price guide in the world. Comprehensive sections cover advertising, books, ceramics, glass, metalware, pens and writing equipment, plastics and Bakelite, posters, rock and pop, sporting memorabilia, teddy bears, toys and games and vintage fashion. In-depth features explain why one piece is worth more than another, show how to value an item and teach you to be your own expert - this book is the essential eBay companion! Biographies of designers and factories give the background information you need to help date and value objects.
Was haben das Chrysler Building in New York, die sachlichkühlen Porträts von Tamara de Lempicka, die Tiller Girls und eine Tischleuchte von Wilhelm Wagenfeld gemeinsam? Den Stil: in allen Fällen allerschönster Art déco. Kaum eine andere Stilrichtung hat das Bild ihrer Epoche so umfassend geprägt wie der Art déco, dem es gelang, verschiedenste Einflüsse – die kubistischen Stillleben Picassos, die reinen Farben der Fauves, die ornamentalen Verzierungen des Jugendstils – miteinander zu verschmelzen. Ausgehend von Paris setzte sich die Formensprache des Art déco ab Mitte der 1920er Jahre weltweit durch und ergriff alle Bereiche von Kunst und Kultur: von Architektur und Innenraumgestaltung über Skulptur und Mode bis zu Grafik- und Produktdesign. Der vorliegende, ganz im Stil des Art déco gestaltete und hochwertig ausgestattete Band widmet sich der Frage nach dessen kunstgeschichtlichen und kulturpolitischen Voraussetzungen, beleuchtet die sich parallel entwickelnden Stile und Theorien und ordnet sie in den Zusammenhang der Kunst des 20. Jahrhunderts ein.
Frankreich, Ende des 18. Jahrhunderts: Im Schloss von Versailles wird dem jungen Ingenieur Jean-Baptiste Baratte von höchster Stelle ein Auftrag erteilt. Er soll den Friedhof der Unschuldigen demolieren, der, mitten in Paris gelegen, Hunderttausende von Toten beherbergt und dessen Ausdünstungen die Stadt langsam vergiften, so dass der Wein in den Kellern zu Essig wird, Fleisch binnen Minuten verfault. Aber es soll möglichst unauffällig geschehen, der Pöbel ist abergläubisch und will die Totenruhe nicht gestört sehen. Miller erzählt diese Geschichte vom Vorabend der Revolution und den widerstreitenden Kräften des Alten und des Neuen in einer kühnen, eleganten Prosa.
Bekannt als Nummer Dreizehn lebt eine einohrige, schüchterne Kreatur - halb Fuchs, halb Mensch - im Heim für Missratene Wesen. Unter dem grausamen Regime der Heimleiterin Miss Carbunkle muss Nummer Dreizehn endlose Schikanen über sich ergehen lassen. Doch er hütet ein Geheimnis, dessen wahre Ausmaße ihm erst bewusst werden, als er sich mit dem Vogel Trixi anfreundet. Er hört Geräusche, die kein anderer wahrnimmt - wie Mäuse in den Wänden flüstern, Bienen Nektar schlürfen und meilenweit entfernten Vogelgesang. Mit Trixis Hilfe entkommt er dem Waisenhaus und macht sich auf den Weg in die große weiße Stadt. Und mit jedem Schritt der Reise erkennt er, dass nur seine Begabung eine Katastrophe verhindern kann. Denn nur er ist der Wunderling.

Best Books

DMCA - Contact