Download Free Not Just Friends Rebuilding Trust And Recovering Your Sanity After Infidelity Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Not Just Friends Rebuilding Trust And Recovering Your Sanity After Infidelity and write the review.

One of the world’s leading experts on infidelity provides a step-by-step guide through the process of infidelity—from suspicion and revelation to healing, and provides profound, practical guidance to prevent infidelity and, if it happens, recover and heal from it. You’re right to be cautious when you hear these words: “I’m telling you, we’re just friends.” Good people in good marriages are having affairs. The workplace and the Internet have become fertile breeding grounds for “friendships” that can slowly and insidiously turn into love affairs. Yet you can protect your relationship from emotional or sexual betrayal by recognizing the red flags that mark the stages of slipping into an improper, dangerous intimacy that can threaten your marriage.
Shirley Glass erklärt, wie es sogar in glücklichen Beziehungen durch zunächst fast unmerkliche Grenzüberschreitungen zu Affären kommen kann, wo die Fallen lauern und wie man nach dem traumatisierenden Ereignis der Entdeckung die zerbrochenen Seelen wieder heilen kann. Affären gibt es in praktisch allen Beziehungen. Etwa 25 % aller Frauen und 40 % aller Männer sind ihrem Partner schon untreu gewesen. Besonders der Arbeitsplatz und das Internet schaffen Gelegenheiten für Freundschaften, die sich langsam und unaufhaltsam zu Liebesaffären entwickeln. Dies ist ein Buch für alle, - die einen Seitensprung oder Ehebruch hinter sich haben, - die wissen wollen, wie sie einem Seitensprung keine Chance geben, - die ihre Beziehung wieder kitten wollen, - die ihren Partner verlassen haben oder verlassen wurden oder - die der Grund waren, warum der neue Partner seine alte Beziehung aufgegeben hat.
Nach einer schmerzhaften Trennung kam Will Darbyshire die Idee zu "This modern love". Er ermutigte seine Follower, ihm Briefe an aktuelle oder verflossene Liebhaber zu schicken, die er veröffentlichen würde. Das Projekt war ein durchschlagender Erfolg: über 15.000 Menschen aus 98 Ländern folgten seinem Aufruf. Die schönsten Briefe hat Will Darbyshire in diesem Buch gesammelt. Poetisch, witzig, traurig, zornig - so vielfältig wie die Liebe selbst.
Warum starren Männer oft minutenlang in die Luft? Und warum ziehen sie im Gespräch mit ihrer Partnerin immer den Kürzeren? Humorvoll und einfühlsam erklären Bill und Pam Farrel , was IHN auf Touren bringt und SIE auf die Palme. Oder umgekehrt. Warum Männer ihre Welt in Kästchen einteilen und weshalb Frauen mehrere Dinge gleichzeitig tun können. Denn Männer und Frauen kommunizieren völlig unterschiedlich. Ein ganz besonders Paar-Buch, das hilft, die Einzigartigkeit beider Geschlechter besser zu verstehen und ihr Leben bereichern, statt es auszulaugen - mit Schmunzel-Garantie. Der beliebte Klassiker endlich wieder lieferbar.
'Kann man voraussagen, wie lange eine Partnerschaft hält? Ja, meint John M. Gottman, und tritt dafür sogar den wissenschaftlichen Beweis an. Mit Hilfe seines 'Ehelabors' erforscht er seit Jahrzehnten die Geheimnisse glücklicher Ehen. Er hat dabei sieben Prinzipien herausgearbeitet, die erfolgreiche Paare auf ihrem Weg zu einer harmonischen und langlebigen Beziehung anwenden. Mit vielen praktischen Ratschlägen und griffigen Fallbeispielen.'
Menschen mit einer Borderline-Störung sind unbeständig und sprunghaft, impulsiv und selbstzerstörerisch und sie haben Angst vor dem Verlassen werden. Die Kinder von Borderline-Müttern wachsen in einer verwirrenden emotionalen Welt auf. Die Bindung zur emotional unstabilen Mutter ist unsicher. Das Buch handelt von Borderline-Müttern und vor allem von deren Kindern, welche unter den Stimmungsschwankungen und psychotischen Anfällen der Mütter leiden und verzweifelt nach Strategien der Bewältigung dieser Erlebnisse suchen. Die Autorin untersucht vier Typen von Borderline-Persönlichkeiten, wie sie von den Kindern wahrgenommen werden: die verwahrloste Mutter, die Einsiedlerin, die Königin und die Hexe. Die Autorin zeigt, wie man sich um die Verwahrloste kümmern kann, ohne sie retten zu müssen, wie die Einsiedlerin geliebt werden kann, ohne ihrer Angst Nahrung zu geben, wie man die Königin liebt, ohne ihr Untertan zu werden und wie man mit der Hexe lebt, ohne ihr Opfer zu werden.

Best Books

DMCA - Contact