Download Free Philosophy Books Pdf Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Philosophy Books Pdf and write the review.

John Hospers' Introduction to Philosophical Analysis has sold over 150,000 copies since its first publication. This new edition ensures that its success will continue into the twenty-first century. It remains the most accessible and authoritative introduction to philosophy available using the full power of the problem-based approach to the area to ensure that philosophy is not simply taught to students but practised by them. The most significant change to this edition is to respond to criticisms regarding the omission in the third edition of the famous opening chapter. A brand new chapter, Words and the World, replaces this in the fourth edition - which now features a large number of examples and illustrative dialogues. The rest of the text has been thoroughly revised and updated to take account of recent developments in some areas of philosophy.
Mit seinem Werk Politeia ("Der Staat") wurde Platon zum Begründer einer neuen literarischen Gattung: der politisch-philosophischen Utopie. Schon im Altertum versuchten eine Reihe von Autoren ihm nachzueifern (Theopompos, Euhemeros, Iambulos, parodistisch auch Lukian), und nachdem Thomas Morus mit dem namengebenden Werk "Utopia" (1516) die Gattung gleichsam neu belebt hatte, entstand eine nicht mehr zu überblickende Flut utopischer Entwürfe. Doch nicht nur durch die hier entfaltete Staatslehre erwies sich die "Politeia" als grundlegendes und richtungsweisendes Werk: Platons Ausführungen zu solch verschiedenen philosophischen Gebieten wie der Theorie der Erziehung, der Theorie der Dichtung, der Ethik und Tugendlehre, der Seelenlehre haben die Diskussion bis in unsere Tage beeinflusst. Platon ist aber auch ein Sprachkünstler, der seine Werke als Dialog-"Dramen" meisterhaft gestaltete. Dabei weiß er sich souverän von dem Medium Schrift zu distanzieren, das drei Hauptmängel aufweist: Sie sagt immer dasselbe, kann auf Fragen nicht antworten; sie wendet sich unterschiedslos an alle, weiß nicht, zu wem sie reden und zu wem sie schweigen soll; und wird sie angegriffen, so kann sie sich nicht selbst zur Hilfe kommen. Dass der Kern der platonischen Ideenlehre nicht in dafür ungeeignete Köpfe "gepflanzt" werden kann, beweist das Erste Buch: Das aufgezwungene Gespräch über die Gerechtigkeit mit Polemarchos und dem Sophisten Thrasymachos endet in einer Aporie (so wie Platons Versuche, seine politische Theorie in die Praxis umzusetzen, an der mangelnden Eignung des jungen Herrschers von Syrakus, Dionysios II., scheitern mussten). Erst als Platon (von Buch II an) mit seinen Brüdern Glaukon und Adeimantos das Gesprächsthema wieder aufgreift, kann der Funken der Erkenntnis überspringen, und "Einsicht leuchtet auf".
700 golden ideas for a purposeful and profitable living
How much faith should we place in what scientists tell us? Is it possible for scientific knowledge to be fully "objective?" What, really, can be defined as science? In the second edition of this Very Short Introduction, Samir Okasha explores the main themes and theories of contemporary philosophy of science, and investigates fascinating, challenging questions such as these. Starting at the very beginning, with a concise overview of the history of science, Okasha examines the nature of fundamental practices such as reasoning, causation, and explanation. Looking at scientific revolutions and the issue of scientific change, he asks whether there is a discernible pattern to the way scientific ideas change over time, and discusses realist versus anti-realist attitudes towards science. He finishes by considering science today, and the social and ethical philosophical questions surrounding modern science. ABOUT THE SERIES: The Very Short Introductions series from Oxford University Press contains hundreds of titles in almost every subject area. These pocket-sized books are the perfect way to get ahead in a new subject quickly. Our expert authors combine facts, analysis, perspective, new ideas, and enthusiasm to make interesting and challenging topics highly readable.

Best Books

DMCA - Contact