Download Free Red Glory Manchester United And Me Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Red Glory Manchester United And Me and write the review.

The definitive insider's story of life behind the scenes and within the corridors of power at the biggest football club in the world. When Martin Edwards became chairman of Manchester United in 1980, the club's estimated worth was £2 million. When he retired just over two decades later the club was valued at £1 billion. Under his expert business stewardship, Manchester United grew into one of the world's most recognized sporting brands and the richest and most famous football club on the planet. Martin shares a multitude of wonderful memories and amazing stories and revelations of the great success story of United. He singled out Alex Ferguson as a future manager of the Reds and had the determination and courage to stand by his choice when everybody else, both inside and outside of the club, were calling for his head. Martin Edwards is one of the great football chairmen who oversaw Manchester United as the club achieved its greatest successes and dominated domestic football. This autobiography of the former chairman and current life president presents a fascinating insight into English football's most successful club.
The Club is the previously untold inside story of how English soccer’s Premier League became the wildest, richest, most popular sports product on the planet. This is a sports and business tale of how money, ambition, and twenty-five years of drama remade an ancient institution into a twenty-first-century entertainment empire. No one knew it when their experiment began, but without any particular genius or acumen, the motley cast of billionaires and hucksters behind the modern Premier League struck gold. Pretty soon, everyone wanted to try their luck, from Russian oligarchs to Emirati sheikhs, American tycoons, and Asian Tiger titans. Some succeeded beyond their wildest dreams. Some lost everything. Today, players are sold for tens of millions, clubs are valued in the billions, and games are beamed out to nearly two hundred countries, all while the league struggles to preserve its English soul. Deeply researched and drawing on one hundred exclusive interviews, including the key decision makers at every major English team, The Club is the definitive and wildly entertaining narrative of how the Premier League took over the world.
Über den unglaublichen Zeitraum von 27 Jahren war Alex Ferguson als Manager und Trainer in Personalunion das Gesicht und die Seele von Manchester United. Er entdeckte und formte Weltstars wie Ryan Giggs, Roy Keane, Eric Cantona, Ruud van Nistelrooy, Christiano Ronaldo und David Beckham. Unvergesslich das Spiel 1999 gegen Bayern München, bei dem seine Mannschaft aus einem 0:1 Rückstand binnen 102 Sekunden in der Nachspielzeit ein 2:1 machte und damit die Champions League gewann. Die Queen schlug ihn daraufhin zum Ritter. Ferguson war immer er selbst. Mit seiner Meinung hielt nie hinter dem Berg. Seine Lieblingsrivalen José Mourínho und Arsène Wenger überzog er mit bissigem Spot. Bezeichnend sein Spitzname „der Föhn“, der auf seine mitunter deftigen und lautstarken Wutausbrüche zurückgeht, vor denen keiner seiner Spieler sicher war. In seinem Buch lässt er nichts aus und berichtet von einem Vierteljahrhundert Fußball auf höchstem Niveau – höchst unterhaltsam und unbedingt mitreißend!
Als Trainer von Manchester United (1986 bis 2013) gewann Sir Alex Ferguson 38 Titel,unter anderem 13-mal die englische Meisterschaft, fünfmal den FA Cup, zweimal dieChampions League und einmal den Europapokal der Pokalsieger. 1999 wurde er von Queen Elisabeth II zum Ritter geschlagen. Nach einer erstaunlichen Karriere – zunächst in Schottland, dann über 27 Jahre bei Manchester United – legt Sir Alex Ferguson "Leading" vor, in dem der größte Fußballtrainer aller Zeiten die zentralen Führungsentscheidungen seiner 38-jährigen Teammanager-Karriere analysiert und, gemeinsam mit seinem Freund und Koautor Sir Michael Moritz, die Lektionen herausarbeitet, die jeder im Geschäftsleben und im Leben verwenden kann, um langfristig transformative Erfolge zu erzielen. Von Einstellungskriterien zu Entlassungsentscheidungen, vom Umgang mit Veränderung zu Teamwork, von der Souveränität in der Vorstandsetage bis zur Reaktion auf Misserfolg und Widerstände: "Leading" ist so inspirierend wie praktisch und ein Nachschlagewerk für jede
Bob Woodward, die Ikone des investigativen Journalismus in den USA, hat alle amerikanischen Präsidenten aus nächster Nähe beobachtet. Nun nimmt er sich den derzeitigen Präsidenten vor und enthüllt den erschütternden Zustand des Weißen Hauses unter Donald Trump. Woodward beschreibt, wie dieser Präsident Entscheidungen trifft, er berichtet von eskalierenden Debatten im Oval Office und in der Air Force One, dem volatilen Charakter Trumps und dessen Obsessionen und Komplexen. Woodwards Buch ist ein Dokument der Zeitgeschichte: Hunderte Stunden von Interviews mit direkt Beteiligten, Gesprächsprotokolle, Tagebücher, Notizen – auch von Trump selbst – bieten einen dramatischen Einblick in die Machtzentrale der westlichen Welt, in der vor allem eines herrscht: Furcht. Woodward ist das Porträt eines amtierenden amerikanischen Präsidenten gelungen, das es in dieser Genauigkeit noch nicht gegeben hat.

Best Books

DMCA - Contact