Download Free Shelly Cashman Series Discovering Computers Microsoft Office 365 Amp Office 2016 A Fundamental Combined Approach Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Shelly Cashman Series Discovering Computers Microsoft Office 365 Amp Office 2016 A Fundamental Combined Approach and write the review.

Mit der Entwicklungsumgebung App Inventor 2 kann man sehr einfach eigene Apps entwickeln und testen. Das Buch soll helfen, die ersten Schritte von der Einrichtung der Entwicklungsumgebung bis hin zu eigenen Apps zu bewältigen. Es ist an Anfänger gerichtet, die sich mit der App-Entwicklung beschäftigen wollen, läßt sich aber auch sehr gut zu Unterrichtszwecken in Schulen oder Volkshochschulen einsetzen. Es handelt sich um eine Schritt-für-Schritt Anleitung, die den Fokus nicht auf die vollständige Beschreibung der Programmiersprache legt, sondern an Beispielen die Möglichkeiten der Entwicklungsumgebung aufzeigt. Angefangen wird mit der Einrichtung der Umgebung und des Android-Geräts. Weiter geht es mit einfachen Apps, über Variablenkonzepte und Kontrollstrukturen zu komplexeren Themen. Es werden Ereignis gesteuerte Apps entwickelt, Unterprogramme behandelt und Sensoren abgefragt. Die Arbeit mit mehreren Bildschirmen spielt ebenso eine Rolle, wie Dateien und Dialoge. Die Beispiele sind so gewählt, dass die Themen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad möglichst systematisch behandelt werden. Die Beispiele sind nicht zu komplex, damit sie noch leicht verständlich bleiben. Sie sollen als Anregung für eigene Projekte dienen. Auf eine fachlich strenge Systematik und eine vollständige Beschreibung der Programmiersprache wird bewusst verzichtet, um Anfängerinnen und Anfänger nicht zu überfordern.
Familiengeheimnisse: "Du bist ein seltsames Kind, Clara Winter", sagt Tamar zu ihrer elfjährigen Tochter. Und das ist sie in der Tat. Clara sammelt Lieblingswörter, verschlingt Bücher, erfindet Bücher, über die sie für die Schule Kritiken schreibt - schlimm nur, wenn jemand das offensichtlich spannende Buch dann wirklich selber lesen will Und sie durchlöchert ihre Mutter mit Fragen nach ihrer bei der Geburt gestorbenen Zwillingsschwester, ihrem verschollenen Vater und nach dem Grossvater. Doch ihre Mutter verweigert ihr konsequent jegliche Antwort. Clara erhält bei ihrer Suche unverhofft Hilfe von ihrem neuen Freund, dem alten Einwanderer Georg Kominsky, der in einer Wohnwagensiedlung lebt. Er ist recht einsilbig, da tut sie, was sie immer tut, sie erfindet seine Geschichte neu. Und macht sich schliesslich gemeinsam mit ihm auf, die Familiengeheimnisse der Vergangenheit zu erforschen. Auch lernt sie etwas Grundlegendes von ihrem Meister: in allem die Schönheit als Möglichkeit zu erkennen. Ein sehr kluger poetischer Roman für Jugendliche, der durch seine literarische Qualität besticht. Ab 16 Jahren, *****, Bernadette Schröder.
Eine Microservices-Architektur unterteilt Software-Systeme in eine Vielzahl kleiner Dienste, die unabhängig voneinander in Produktion gebracht werden können. Jedes Team arbeitet dabei an seinen Microservices und ist weitgehend entkoppelt von anderen Teams, das erlaubt eine einfache Skalierung agiler Prozesse. Die Aufteilung in Microservices schützt gegen den Verfall der Architektur, sodass die Systeme auch langfristig wartbar bleiben. Zudem können Legacy-Systeme durch Microservices ergänzt werden, ohne dabei den alten Code zu ändern. Und auch Continuous Delivery ist einfacher umsetzbar.Eberhard Wolff bietet Ihnen in diesem Buch eine umfangreiche Einführung in das Thema Microservices. Dabei geht es u.a. um:Vor- und Nachteile des Microservice-AnsatzesMicroservices vs. SOADie übergreifende Architektur von Microservice-SystemenDie Architektur einzelner ServicesAuswirkungen auf Projektorganisation, Betrieb, Testen und DeploymentNanoservicesDas Buch erläutert technologieneutrale Konzepte und Architekturen, die mit verschiedenen Technologien umgesetzt werden können. Als Beispiel für einen konkreten Technologie-Stack wird Java mit Spring Boot, dem Netflix-Stack und Spring Cloud gezeigt.Anhand von vielen Beispielen und konkreten Szenarien lernen Sie, wie Microservices möglichst gewinnbringend genutzt werden können. Außerdem erhalten Sie Anregungen, das Gelernte durch eigene Experimente weiter zu vertiefen.In der zweiten Auflage wurde der Abschnitt zu Domain-Driven Design komplett überarbeitet. Erweitert wurde die beispielhafte Beschreibung von Microservices-Technologien: Neben dem Netflix-Stack werden nun auch Alternativen erwähnt. Außerdem wurden die Essays zur Evolution von Microservices und zu Microservices in der Amazon Cloud aktualisiert.
Aufbauend auf der Quantenmechanik desselben Autors werden hier fortgeschrittene Themen behandelt: I Vielteilchensysteme, II Relativistische Wellengleichungen, III Relativistische Felder. Die in gewohnter Weise stringente mathematische Darstellung wird durch die Angabe aller Zwischenschritte, durch zahlreiche Anwendungsbeispiele im Text und Übungen ergänzt. Der Text legt insbesondere durch Darstellung der relativistischen Wellengleichungen und ihrer Symmetrieeigenschaften sowie der quantenfeldtheoretischen Grundlagen das Fundament für das weitere Studium von Festkörperphysik, Kern- und Elementarteilchenphysik.

Best Books

DMCA - Contact