Download Free Some Danger Involved A Novel Barker And Llewelyn Book 1 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Some Danger Involved A Novel Barker And Llewelyn Book 1 and write the review.

An atmospheric debut novel set on the gritty streets of Victorian London, Some Danger Involved introduces detective Cyrus Barker and his apprentice, Thomas Llewelyn, as they work to solve the gruesome murder of a young scholar. When a student bearing a striking resemblance to artists' renderings of Jesus Christ is found murdered -- by crucifixion -- in London's Jewish ghetto, 19th-century private detective Barker must hire an assistant to help him solve the sinister case. Out of all who answer an ad for a position with "some danger involved," the eccentric and enigmatic Barker chooses downtrodden Llewelyn, a gutsy young man whose murky past includes recent stints at both an Oxford college and an Oxford prison. As Llewelyn learns the ropes of his position, he is drawn deeper and deeper into Barker's peculiar world of vigilante detective work, as well as the dark heart of London's teeming underworld. Together they pass through chophouses, stables, and clandestine tea rooms, tangling with the early Italian mafia, a mad professor of eugenics, and other shadowy figures, inching ever closer to the shocking truth behind the murder. Brimming with wit and unforgettable characters, and steeped in authentic period detail, Some Danger Involved is a captivating page-turner that introduces an equally captivating duo while signaling the start of an exciting career for Will Thomas.
When an Italian assassin's body is found floating in a barrel in Victorian London's East End, enquiry agent Cyrus Barker and his assistant Thomas Llewelyn are called in to investigate. Soon corpses begin to appear all over London, each accompanied by a Maf ia Black Hand note. As Barker and Llewelyn dig deeper, they become entangled in the vendettas of rival Italian syndicates -- and it is no longer clear who is a friend or foe.
1854, London: Ein grausamer Ritualmörder versetzt die ganze Stadt in Angst und Schrecken. Detective Shawn Ryan verdächtigt den opiumsüchtigen Schriftsteller Thomas de Quincey. Mit seiner Abhandlung "Der Mord als eine schöne Kunst betrachtet" hatte dieser kurz zuvor einen Skandal ausgelöst und seinen Ruf als Enfant terrible gefestigt. Als sich Ryans Verdacht als falsche Fährte erweist, schließen sich die beiden zu einem kongenialen Ermittlerpaar zusammen. Schon bald führen ihre Nachforschungen in höchste politische Kreise und in die Schattenwelt des Opiumschmuggels.
Er wählt seine Opfer mit Bedacht und tötet sie langsam. Doch eigentlich übt er nur – denn das wahre Ziel seiner Obsession ist die berühmte Schauspielerin Jenna Hughes. Bis zu dem Tag, an dem er sie in seiner Gewalt hat, will er seine Kunst perfektioniert haben. Als Jenna sich vor dem Trubel Hollywoods in einen abgelegenen Ort in den Bergen Oregons zurückzieht, sieht der Killer seine Stunde gekommen. Unablässig beobachtet er sein Opfer, verfolgt jede ihrer Bewegungen – und muss mit wachsendem Zorn erkennen, dass sie eine neue Liebe und damit einen Beschützer gefunden hat ...
Neujahr 1889. In Edinburghs berüchtigter Irrenanstalt ermordet ein gefährlicher Psychopath eine Krankenschwester. Kurz bevor ihm die Flucht gelingt, unterhält er sich mit einer jungen Patientin, die seit Jahren kein Wort gesprochen hat. Wieso hat sie ihr Schweigen gebrochen? Sind die Gerüchte von schwarzer Magie wahr, die in den Fluren der Anstalt kursieren? Inspector McGray geht der Fall sehr nahe, denn die junge Frau ist seine Schwester. Zusammen mit seinem Partner Ian Frey verfolgt er den Mörder durch das ganze Königreich – bis zum Pendle Hill, Sitz der gefürchteten Hexen von Lancashire, wo die beiden genialen Ermittler einem furchtbaren Geheimnis auf die Spur kommen ...
When an upper-class girl goes missing in the East End, rough-hewn private enquiry agent Cyrus Baker and his assistant, Thomas Llewelyn, link her disappearance to the murders of five girls in Bethnal Green before receiving taunting letters from a man withpossible ties to a hedonistic gang of debauched aristocrats involved with possible satanic rituals.

Best Books

DMCA - Contact