Download Free Strat In The Attic Thrilling Stories Of Guitar Archaeology Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Strat In The Attic Thrilling Stories Of Guitar Archaeology and write the review.

More astounding stories of rare guitar finds and the music legends who owned them. Do you dream of finding a 1954 Stratocaster or 1952 Gibson Les Paul online, at a garage sale, or in the local penny saver? How about virtually rubbing elbows with one of your favorite rock legends? Following up his first-of-its-kind The Strat in the Attic, musician, journalist, and "guitarchaeologist" Deke Dickerson shares the stories behind dozens of more astounding finds including: A rarer-than-hens-teeth 1966 Hallmark Swept-Wing that originally belonged to Robbie Krieger of the Doors, stashed away in an attic in Alaska for forty years! A crazy-valuable 1958 Gibson Flying V belonging to a Chicago bluesman--who, it turns out, also happens to have an equally rare 1958 Gibson Explorer! An out-of-the-blue, a "to whom it may concern" email leads the author to a trailer park in Salem, Oregon, where one of Bob Wills and the Texas Playboys' original 1940's Epiphone Emperor archtops is waiting to be purchased for a song! Luthier R.C. Allen relates the tales of buying Nat "King" Cole Trio guitarist Oscar Moore's Stromberg Master 400 archtop and of being gifted a 1953 Standel amp from Merle Travis! Buddy Merrill, the amazingly talented guitarist from the Lawrence Welk show, gives his 1970 Micro-Frets Huntington to the author, but only if he "promises to PRACTICE." Photos of the guitars and other exciting memorabilia round out a package that no vintage-guitar aficionado will want to be without! "Deke Dickerson's love for guitars and his genius for finding some of the rarest birds in the musical aviary is matched by his not-inconsiderable writing chops. The man knows how to tell a great story." --Jonathan Kellerman
Im Tal des Teufels Vor tausenden von Jahren hat im amerikanischen Südwesten ein mysteriöser Indianerstamm Straßen gebaut und Städte errichtet, bis diese Kultur auf rätsel- hafte Weise zusammenbrach. Der Hauptort, die goldene Stadt Quivira, verschwand für immer. Die Expedition, die das Geheimnis aufdecken soll, kämpft nicht nur gegen Hitze und Wüstensand ? ihr Gegner ist das Böse an sich. Eine hochbrisante Mischung aus Archäologie, Technik, Horror und Spannung. "Preston und Child schreiben Klasse-Thriller mit Grusel-Touch und Krimis zum Unter-die Decke-Kriechen." Brigitte "Spannung und Horror pur bis zur letzten Seite". Berliner Morgenpost Thunderhead von Lincoln Child, Douglas Preston: Spannung pur im eBook!
Ein geheimnisvoller Riesenmeteorit soll hinter dem Rücken der chilenischen Behörden mit Hilfe einer Crew ausgewählter Wissenschaftler und Techniker auf einer Insel im südlichen Eismeer geborgen und dann abtransportiert werden. Dass der Kapitän des speziell ausgerüsteten Schiffes eine Frau ist, mindert die zunehmenden Spannungen bei der gefahrvollen Expedition nicht. Bald erweist sich die in alten Mythen prophezeite Warnung, der Stein bringe Unheil, als nur zu wahr. Ice Ship von Lincoln Child, Douglas Preston: Spannung pur im eBook!
Claudio ist Lektor in einem Verlag und lebt seit vielen Jahren in New York, nachdem ihn der tragische Verlust seiner ersten großen Liebe aus seiner Heimatstadt Havanna vertrieben hat. Cecilia studiert in Paris. Seit ihrer Kindheit in Mexiko hat sie ein besonderes Faible für Friedhöfe und liebt es, zwischen den Gräbern des Père-Lachaise spazieren zu gehen. Als Claudio und Cecilia sich über gemeinsame Freunde in Paris kennenlernen, verlieben sie sich ineinander, obwohl sie beide in andere Beziehungen verwickelt sind. Über die Distanz hinweg tauschen sie E-Mails, Gedanken, selbst zusammengestellte Musikcompilations aus. Doch als Cecilia nach New York fliegt, um Claudio zu besuchen, entwickelt sich ihre Beziehung ganz anders als erwartet ... Auf intensive, manchmal humorvolle, manchmal beklemmende Weise beleuchtet Guadalupe Nettel die vorsichtige Annäherung ihrer Protagonisten und erschafft so ein tiefschürfendes Bild zweier Menschen, die sich nach Nähe sehnen, doch Schwierigkeiten haben, sich aufeinander einzulassen. Ein berührender Roman über die heilende Kraft der Liebe und die Chancen, die Enttäuschungen für die eigene Liebesfähigkeit sein können.
Zweiter Roman des Castle-Rock-Zyklus Der Bernhardiner Cujo ist der Liebling von ganz Castle Rock. Eines Tages wird er von einer Fledermaus mit einem teuflischen Virus infiziert. Die Kleinstadtidylle verwandelt sich fortan in eine Hölle, die von einem mordgierigen Monster beherrscht wird ...
Wie die meisten Teenager hat auch Aden Stone Freunde. Nur dass es bei ihm vier menschliche Seelen sind, die in ihm wohnen, unablässig an ihm zerren und zudem über magische Fähigkeiten verfügen: Eve kann in die Vergangenheit zurückversetzen; Julian erweckt Tote zum Leben. Caleb verkörpert den Zorn, und Elijah kann in die Zukunft schauen. Alles, was Aden sich wünscht, ist Frieden. Den verspürt er zum ersten Mal in der Gegenwart der 16jährigen Mary Ann, denn sie bringt die Stimmen in ihm zum Schweigen. Die ungleichen Freunde werden bald durch den attraktiven Werwolf Riley und die Vampirprinzessin Victoria ergänzt. Nichts ist wirklich normal bei den ungleichen Liebespaaren. Und auch nicht erlaubt. Dennoch gehen die vier durch dick und dünn. Gemeinsam nehmen sie den Kampf mit den dunklen Mächten auf, die ihre Heimat, Crossroads, zu erobern suchen.

Best Books

DMCA - Contact