Download Free The Book Of The Courtier Penguin Classics Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online The Book Of The Courtier Penguin Classics and write the review.

In The Book of the Courtier (1528), Baldesar Castiglione, a diplomat and Papal Nuncio to Rome, sets out to define the essential virtues for those at Court. In a lively series of imaginary conversations between the real-life courtiers to the Duke of Urbino, his speakers discuss qualities of noble behaviour - chiefly discretion, decorum, nonchalance and gracefulness - as well as wider questions such as the duties of a good government and the true nature of love. Castiglione's narrative power and psychological perception make this guide both an entertaining comedy of manners and a revealing window onto the ideals and preoccupations of the Italian Renaissance at the moment of its greatest splendour.
Großes Format, kleiner Preis! Mit achtzehn Jahren wird Penelope Devereux Hofdame von Elisabeth I. Dort, in einer Welt voll gnadenloser Rivalität und bösartiger Machenschaften, muss sie versuchen, sich die Gunst der alternden Königin zu sichern. Als sie von ihrem Vormund gezwungen wird zu heiraten, obwohl ihr Herz einem anderen gehört, beschließt Penelope, ihr Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Durch geschickte Intrigen versucht sie, ihre Stellung am Hof zu stärken. Doch Robert Cecil, der mächtigste Minister am Hof, will Penelope und ihre Familie um jeden Preis vernichten. Und auch der Königin ist sie allmählich ein Dorn im Auge ...
p”Ein auch heute noch bedeutsamer Klassiker“ Daily Express Sind wir Marionetten unserer Gene? Nach Richard Dawkins ́ vor über 30 Jahren entworfener und heute noch immer provozierender These steuern und dirigieren unsere von Generation zu Generation weitergegebenen Gene uns, um sich selbst zu erhalten. Alle biologischen Organismen dienen somit vor allem dem Überleben und der Unsterblichkeit der Erbanlagen und sind letztlich nur die "Einweg-Behälter" der "egoistischen" Gene. Sind wir Menschen also unserem Gen-Schicksal hilflos ausgeliefert? Dawkins bestreitet dies und macht uns Hoffnung: Seiner Meinung nach sind wir nämlich die einzige Spezies mit der Chance, gegen ihr genetisches Schicksal anzukämpfen.
The classic handbook of statecraft written four centuries ago by an Italian nobleman recommends guile and craftiness to attain and maintain political power.

Best Books

DMCA - Contact