Download Free The Counterfeit Agent John Wells Series Book 8 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online The Counterfeit Agent John Wells Series Book 8 and write the review.

Ein kampferprobter CIA-Agent im dramatischen Einsatz gegen Verräter, Politiker und Waffenhändler, die China und die USA in einen militärischen Konflikt treiben.
In einem verzweifelten Wettlauf gegen die Zeit und gegen erbarmungslose Verfolger versucht ein CIA-Agent, einen Anschlag islamistischer Terroristen in New York zu verhindern.
“Berenson’s strength is his deep understanding of geopolitics and of the shoddy compromises it demands. He clearly has excellent contacts in the world of shadows. Wells is a complex and satisfying protagonist, tackling bad guys across the world’s conflict zones.”--The New York Times Book Review John Wells goes undercover as the threat of nuclear war skyrockets between the United States and Iran, in the cutting-edge new novel from the #1 New York Times–bestselling author. In an Istanbul hotel, a deep source warns a CIA agent that Iran intends to kill a CIA station chief. Quickly, John Wells is called in to investigate, but before he can get far, the tip comes true. Which means that the next warning the source gives will be taken very seriously indeed. And it’s a big one. We’ve put a package on a ship from Dubai to the United States. A radioactive one. A bomb? Not yet. It’s a test run. As the threat level jumps and the government mobilizes, something still doesn’t smell right to Wells’s old CIA boss Ellis Shafer, and so he sends Wells on a private mission to find out what’s going on. But the two of them are swimming against the tide. From Guatemala to Thailand to Hong Kong to Istanbul, Wells uses every skill he has, including his ability to go undercover in the Arab world, to chase down leads. But it might not be enough. Soon there might be nothing anyone can do to pull the United States back from the brink of war.
Dieses Buch zeigt Ihnen: - wie man Freunde gewinnt - wie man auf neuen Wegen zu neuen Zielen gelangt - wie man beliebt wird - wie man seine Umwelt beeinflußt - wie man mehr Ansehen erlangt - wie man im Beruf erfolgreicher wird - wie man Streit vermeidet - wie man ein guter Redner und brillanter Gesellschafter wird - wie man den Charakter seiner Mitmenschen erkennt - wie man seine Mitarbeiter anspornt und vieles mehr...
Der Tod ist keine Option Jahrelang hat Milo Weaver als Geheimagent der CIA gedient. Es gab keinen Auftrag, der ihm, als einem der Besten, nicht anvertraut wurde. Jetzt ist seine große Zeit vorbei, er plant den Ausstieg. Doch die Company lässt ihn nicht los, und so stimmt Weaver einem letzten Einsatz zu, bei dem es bald ums nackte Überleben geht. Milo Weaver ist "Tourist", ein hoch ausgebildeter Geheimagent, der rund um den Globus Aufträge für die CIA erfüllt. Touristen haben keine eigene Identität, sie haben keine Freunde, keine Familie, ihre oberste Maxime ist Misstrauen. Als Weaver bei einem Einsatz schwer verletzt wird, zieht er sich zurück. Doch sechs Jahre später holt ihn die Vergangenheit ein. Es gibt verlässliche Hinweise auf den Aufenthaltsort des Killers Benjamin Harris, genannt der "Tiger", mit dem Weaver ein jahrelanges Katz-und-Maus-Spiel verband. Weaver spürt Harris auf, nur um kurz vor dessen Selbstmord zu erfahren, dass Harris selbst ein Tourist war und von seinen Auftraggebern mit einer tödlichen Krankheit infiziert wurde. Als kurz darauf eine seiner Kolleginnen unter mysteriösen Umständen ums Leben kommt, verdächtigt man Milo, und er taucht unter. Um sein Leben zu retten, muss er die Machenschaften der CIA aufdecken. Sein letzter Auftrag beginnt. Ein brillanter Agententhriller, der das Genre des Spionageromans neu definiert.
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“
Die Veränderung der politischen Landkarte hat auch Folgen für den britischen Geheimdienst. Sam McCready, genannt »der Täuscher« und Spezialist für verdeckte Aktionen, rollt die riskanten Operationen hinter den weltpolitischen Fronten auf: die lautlosen Kriege der Agenten und Spione, ihre Doppelspiele zwischen Moskau und der Karibik, dem Nahen Osten und Washington.

Best Books

DMCA - Contact