Download Free The Good Gut Taking Control Of Your Weight Your Mood And Your Long Term Health Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online The Good Gut Taking Control Of Your Weight Your Mood And Your Long Term Health and write the review.

"The link between our biomes, gut bacteria and our overall health is the final frontier of medicine that we must now embrace if we are ever to advance as a profession ... This book comes at the perfect time!" Dr Christian Jessen, presenter of 'Embarrassing Bodies' and 'Supersize vs. Superskinny' From your weight, to how you age, to allergies and diseases - your gut controls it all. In Gut Reactions, leading scientists Justin and Erica Sonnenberg explain how we've neglected this vital organ for far too long. As well as the consequences you might expect - a dramatic rise in food intolerances and inflammatory bowel diseases - are a whole host of other concerns, such as an increase in cancer, asthma, autism and diabetes. We now have only 1,200 species of microbes living in our gut. We used to have many more. Why are these species becoming extinct? And how do we prevent it? With recipes and meal plans, as well as guidance on alternatives to antibiotics and lifestyle choices, Gut Reactions will help you to interpret, understand and incorporate these new radical findings into your diet and lifestyle and will help you on your journey to a healthier gut. PREVIOUSLY PUBLISHED AS THE GOOD GUT
Lassen Sie Ihre Darmbakterien nicht verhungern! Ob wir krank sind oder gesund, dünn oder dick, positiv oder negativ gestimmt, hängt maßgeblich von unseren Darmbakterien ab. Leider geht es diesen Winzlingen durch unsere Lebensweise gehörig an den Kragen. Falsche Ernährung, Antibiotika und eine übertriebene Hygiene stören das Gleichgewicht unserer Darmflora und könnten damit auch hinter verschiedenen Zivilisationsleiden stecken – von Allergien und Autoimmunerkrankungen bis hin zu Depressionen und Krebs. Dr. Justin und Dr. Erica Sonnenburg machen in diesem Buch den aktuellen Stand der Mikrobiom-Forschung einem breiten Publikum zugänglich und zeigen, wie sich das neu gewonnene Wissen im Alltag umsetzen lässt. Neben spannenden Informationen u.a. zur Entwicklung der Darmflora beim Neugeborenen, zum Mikrobiom im Alter und zu Stuhltransplantationen gibt es praktische Ernährungs- und Lebensstiltipps inklusive Rezepten für unsere Darmbakterien.
Der Millionen-Bestseller jetzt aktualisiert — mit einem Zusatzkapitel über neue wissenschaftliche Erkenntnisse Unser Darm ist ein fabelhaftes Wesen voller Sensibilität, Verantwortung und Leistungsbereitschaft. Wenn man ihn gut behandelt, bedankt er sich dafür. Das tut jedem gut: Der Darm trainiert zwei Drittel unseres Immunsystems. Aus Brötchen oder Tofu-Wurst beschafft er unserem Körper die Energie zum Leben. Und er hat das größte Nervensystem nach dem Gehirn. Allergien, unser Gewicht und eben auch unsere Gefühlswelt sind eng mit unserm Bauch verknüpft. In diesem Buch erklärt die junge Wissenschaftlerin Giulia Enders, was die medizinische Forschung Neues bietet und wie wir mit diesem Wissen unseren Alltag besser machen können. Die dazu gehörigen Illustrationen stammen aus der Feder ihrer Schwester Jill. Die aktualisierte Neuauflage wird um ein Kapitel ergänzt: Die Schwestern Enders geben hier ein Update zu neuen Forschungsergebnissen und der Welt der Mikroben.
Hinter jedem fitten Geist steht ein starker Darm Hirntraining mal anders: Der Neurologe und Bestsellerautor Dr. David Perlmutter zeigt anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse, dass eine gesunde Darmflora uns vor Konzentrationsproblemen und Allergien und sogar vor schweren neurologischen Erkrankungen wie Alzheimer schützen kann. Schon mit wenigen einfachen Maßnahmen können Sie Ihre Aussicht auf geistige Gesundheit und ein langes, erfülltes Leben deutlich verbessern.
A groundbreaking guide to the surprising source of good health Genetics and lifestyle are thought to be the two most important determinants of good health. But that is not the whole story. We have a second genome, our gut bacteria, that sets the dial on our bodies. Unlike our DNA, we can influence the gut bacteria, or microbiota, to optimize all aspects of our health. In The Good Gut, noted Stanford researchers Justin and Erica Sonnenburg, who are doing cutting-edge research on the microbiota, investigate how the trillions of microbes that reside in our gastrointestinal tract help define us, affecting everything from our immune response to our weight, allergic reactions, aging and emotions; how they are under threat from the Western diet, our antibiotics, and our sterilized environment; and how we can nurture our individual microbiota. This is urgent news. The recent change in our gut microbiota is linked to the alarming increase in obesity and autoimmune diseases. Our intestinal microbiota play an important role in the prevalence of predominantly Western afflictions, such as cancer, diabetes, allergies, asthma, autism, and inflammatory bowel diseases. These gut bacteria are facing a mass extinction, and the health consequences are dire. The average American has 1,200 different types of bacteria residing in his or her gut. That may seem like a lot until you consider that the average Amerindian living in the Amazon has 1,600 species and is much less likely to develop Western maladies. How can we keep our microbiota off the endangered species list? How can we strengthen the community that inhabits our gut and thereby improve our own health? Your prescription for gut health is unique to you, and it changes as you age. The Good Gut offers a new plan for health that focuses on how to nourish your microbiota, including recipes and a menu plan. Drs. Sonnenburg look at safe alternatives to antibiotics; dietary and lifestyle choices to encourage microbial health; the management of the aging microbiota; and the nourishment of your own individual microbiome. The proper understanding and care of our gut may be the most important health choice we can make.
Mit Mitte 20 war Dave Asprey ein erfolgreicher Unternehmer im Silicon Valley und Multimillionär. Doch er wog auch 140 Kilo, und das obwohl er der Empfehlung seiner Ärzte folgte, an sechs Tagen pro Woche nur 1800 Kalorien zu essen und 90 Minuten zu trainieren. Als sein Übergewicht ihm zunehmend die Sinne zu vernebeln begann und Heißhungerattacken ihm Energie und Willenskraft raubten, fing Asprey an, die Technologien, mit denen er reich geworden war, selbst zu nutzen, um seine eigene Biologie zu "hacken". Er investierte 15 Jahre und 300?000 Dollar in alle erdenklichen Testverfahren und Selbstversuche, vom EEG bis zu einem Aufenthalt in einem tibetischen Kloster, um herauszufinden, wie er seinem Körper und Geist ein maximales Upgrade verschaffen konnte. Bulletproof – auf Deutsch "kugelsicher" oder "unverwundbar" – nennt er den Status, in dem man konstante Höchstleistung bringen kann, ohne auszubrennen oder krank zu werden. Asprey gelang es, seinen IQ um mehr als 20 Punkte zu erhöhen, sein biologisches Alter zu senken und ohne Kalorienzählen oder Sport 50 Kilo abzunehmen. Seine vielfältigen Erkenntnisse versammelt er in diesem Buch. Die Bulletproof-Diät hemmt entzündliche Prozesse im Körper, sorgt für schnellen, hungerfreien Gewichtsverlust und höchste Leistungsfähigkeit. Anstelle eines Frühstücks gibt es den berühmten Bulletproof-Kaffee mit Kokosöl und Butter, der lange sättigt und einen dauerhaften Energieschub verschafft. Kalorienzählen ist nicht nötig und auch bei weniger Schlaf und weniger Sport wird das überschüssige Fett nur so dahinschmelzen.
Leiden Sie an erhöhtem Blutzucker, Typ-2-Diabetes oder Übergewicht? Vielleicht sind Sie ständig durstig oder müssen häufig auf die Toilette. Vielleicht heilen Ihre Wunden nur langsam oder Sie sind ungewöhnlich müde. Oder Sie haben – was wesentlich wahrscheinlicher ist – gar keine Symptome. Millionen Menschen haben überhöhte Blutzuckerspiegel – und doch ahnen viele nichts davon. Als der Bestsellerautor und Ernährungsexperte Dr. Michael Mosley (»Fast Diet«, »Fast Fitness«) selbst die Diagnose Typ-2-Diabetes erhielt, begann er umgehend damit, sich mit dem wissenschaftlichen Zusammenhang zwischen Kalorien, Kohlenhydraten, Adipositas, Insulin und Diabetes zu beschäftigen. In seinem neuen Buch dreht sich alles um einen der wichtigsten Gradmesser unserer Gesundheit, den Blutzucker, um dessen heimtückischen Anstieg, der einem Typ-2-Diabetes vorausgeht – den sogenannten Prädiabetes – und um die regelrechte Diabetes-Epidemie, welche die Welt in den letzten Jahren erfasst hat. Aus seinen Forschungsergebnissen entwickelte er gemeinsam mit Diabetes-Spezialisten und Blutzucker-Experten eine Diätmethode, die Typ-2-Diabetes in nur acht Wochen umkehren und die den gefährlichen Prädiabetes am Fortschreiten hindern kann. Mit Selbsttest und 50 Rezepten.

Best Books

DMCA - Contact