Download Free The Hidden Face Of God Finding The Missing Door To The Father Through Lament Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online The Hidden Face Of God Finding The Missing Door To The Father Through Lament and write the review.

Most of us, at some point, experience the sense of God’s absence. Michael Card says that rather than letting the distance widen, this is exactly the time for a deeper pursuit of God. The method he proposes is recovery of the profound, biblical practice of lament.
For many parents, raising children seems pretty manageable until the teenage years. Then fear, confusion, frustration, and lack of understanding begin toinvade the hearts and minds of these once-confident parents. The “normal” changes of adolescence seem to be nothing but abnormal to parents who begin to feel like helpless bystanders. But parents don’t need to feel alone or paralyzed by these feelings. For nearly twenty years, Walt Mueller has studied adolescents and the culture they’re surrounded by. His expertise was put to the test when his own children became teenagers. Now he’s bringing wisdom from research and his own experience to help parents through the tumultuousyears of adolescence. With empathy and practical tools, parents will address several important issues, including the questions:• How can I begin to facilitate a smoother adolescentperiod for my teen?• How can I begin to break through the walls ofconfusion, fear, frustration, and misunderstanding?• How can I be a positive and proactive bridgebuilderinto the life and world of my teenager?
Am 9. Oktober 2012 wird die junge Pakistanerin Malala Yousafzai auf ihrem Schulweg überfallen und niedergeschossen. Die Fünfzehnjährige hatte sich den Taliban widersetzt, die Mädchen verbieten, zur Schule zu gehen. Wie durch ein Wunder kommt Malala mit dem Leben davon. Als im Herbst 2013 ihr Buch "Ich bin Malala" erscheint, ist die Resonanz enorm: Weltweit wird über ihr Schicksal berichtet. Im Juli 2013 hält sie eine beeindruckende Rede vor den Vereinten Nationen. Barack Obama empfängt sie im Weißen Haus, und im Dezember erhält sie den Sacharow-Preis für geistige Freiheit, verliehen vom Europäischen Parlament. Malala Yousafzai lebt heute mit ihrer Familie in England, wo sie wieder zur Schule geht. Malala Yousafzai wird mit dem Friedensnobelpreis 2014 ausgezeichnet. »Dieses Memoir unterstreicht ihre besten Eigenschaften. Ihren Mut und ihre Entschlossenheit kann man nur bewundern. Ihr Hunger nach Bildung und Neugestaltung ist authentisch. Sie wirkt so unschuldig, und da ist diese unverwüstliche Zuversicht. Sie spricht mit einem solchen Gewicht, dass man vergisst, dass Malala erst 16 ist.« The Times »Niemand hat das Recht auf Bildung so knapp, so einprägsam und überzeugend zusammengefasst wie Malala Yousafzai, die tapferste Schülerin der Welt.« Berliner Zeitung »Der mutigste Teenager der Welt« Bild »Bewegend erzählt Malala Yousafzai ihr Schicksal.« Brigitte

Best Books

DMCA - Contact