Download Free The Mangle Street Murders The Gower Street Detective Series Book 1 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online The Mangle Street Murders The Gower Street Detective Series Book 1 and write the review.

London 1882. Nach dem Tod ihres Vaters begibt sich die junge March Middleton in die Obhut ihres Patenonkels: Sidney Grice, Englands berühmtester Detektiv, der vor einem neuen Rätsel steht. Eine Frau ist brutal ermordet worden, der einzige Verdächtige ist ihr Ehemann. Mit jeder neuen Wendung des Falls ist Sidney stärker von der Schuld des Ehemanns überzeugt und March von seiner Unschuld. In die dunkelsten Ecken des East End führen die Ermittlungen die junge Frau mit dem Faible für Gin und den bärbeißigen Spötter mit dem Glasauge. Wer von ihnen wird wohl recht behalten?
Gower Street, London, 1882. Sidney Grice, London's most famous personal detective, is expecting a visitor. He drains his fifth pot of morning tea, and glances outside, where a young, plain woman picks her way between the piles of horse-dung towards his front door. Sidney Grice shudders. For heaven's sake – she is wearing brown shoes. Set between the refined buildings of Victorian Bloomsbury and the stinking streets of London's East End, THE MANGLE STREET MURDERS is for those who like their crime original, atmospheric, and very, very funny. THE GOWER DETECTIVE SERIES: The Mangle Street Murders. The Curse of the House of Foskett. Death Descends on Saturn Villa.
Collected in a single volume for the first time, the complete Gower Street Detective series. Sidney Grice, London's most famous personal detective, is expecting a visitor. He drains his fifth pot of morning tea, and glances outside, where a young, plain woman picks her way between the piles of horse-dung towards his front door. Sidney Grice shudders. For heaven's sake – she is wearing brown shoes. His caller is March Middleton, Grice's recently orphaned goddaughter. With her sharp tongue and even sharper mind, March is certain she could help her guardian solve his cases – if only he did not think women too feeble for detective work. But even Grice must admit some puzzles are too great for even him to solve alone... Set between the refined buildings of Victorian Bloomsbury and the stinking streets of London's East End, The Gower Street Detective is for those who like their crime original, atmospheric, and very, very funny. THE GOWER DETECTIVE SERIES OMNIBUS INCLUDES: The Mangle Street Murders. The Curse of the House of Foskett. Death Descends on Saturn Villa. The Secrets of Gaslight Lane. Dark Dawn Over Steep House.
Neujahr 1889. In Edinburghs berüchtigter Irrenanstalt ermordet ein gefährlicher Psychopath eine Krankenschwester. Kurz bevor ihm die Flucht gelingt, unterhält er sich mit einer jungen Patientin, die seit Jahren kein Wort gesprochen hat. Wieso hat sie ihr Schweigen gebrochen? Sind die Gerüchte von schwarzer Magie wahr, die in den Fluren der Anstalt kursieren? Inspector McGray geht der Fall sehr nahe, denn die junge Frau ist seine Schwester. Zusammen mit seinem Partner Ian Frey verfolgt er den Mörder durch das ganze Königreich – bis zum Pendle Hill, Sitz der gefürchteten Hexen von Lancashire, wo die beiden genialen Ermittler einem furchtbaren Geheimnis auf die Spur kommen ...
Mord und Magie im Londoner Untergrund Es ist ja nicht so, dass Peter Grant, Zauberer in Ausbildung und Police Constable, nichts für das Pauken von Lateinvokabeln übrighätte – bestimmt nicht! Aber es ist doch immer wieder schön, wenn zur Abwechslung auch mal reelle Polizeiarbeit gefragt ist. Ein Unbekannter wird im U-Bahn-Tunnel nahe der Station Baker Street tot aufgefunden – erstochen, und es deutet alles auf die Anwesenheit von Magie hin. Ein Fall für Peter! Der unbekannte Tote stellt sich als amerikanischer Kunststudent und Sohn eines US-Senators heraus und ehe man »internationale Verwicklungen« sagen kann, hat Peter bereits die FBI-Agentin Kimberley Reynolds mitsamt ihren felsenfesten religiösen Überzeugungen am Hals. Dabei gestalten sich seine Ermittlungen auch so schon gruselig genug, denn in vergessenen Flüssen und viktorianischen Abwasserkanälen hört er ein Wispern von alten Künsten und gequälten Geistern…
Seit dem Tod ihres Vaters lebt March Middleton bei Londons berühmtestem Privatdetektiv, stadtbekannt für seine Brillianz und sein bärbeißiges Wesen. Eines Tages erhält sie die Einladung eines vollkommen unbekannten Onkels in dessen Villa, der sie folgt. Ihr neuer Onkel ist reizend und verschroben – und am nächsten Morgen mausetot. Noch bevor March die Gelegenheit bekommt, selbst herauszufinden, was in der Villa Saturn geschehen ist, rückt sie in den Fokus der Ermittlungen. Sie hat keine Wahl, sie muss Sidney Grice bitten, ihr zu helfen. Doch der hat gehörige Zweifel an ihrer Unschuld. Und je mehr er über den Fall herausfindet, desto mehr zeigen alle Hinweise auf ihn selbst ...
London, 1883: All is quiet at 125 Gower Street. Sidney Grice is swotting up on the anatomical structure of human hair whilst his ward, March Middleton, sneaks upstairs for her eighth secret cigarette of the day. The household is, perhaps, too quiet. So, when a beautiful young woman turns up at the door, imploring London's foremost personal detective to solve the mystery of her father's murder, Grice can barely disguise his glee. Mr Nathan Garstang was found slaughtered in his bed, but there is no trace of a weapon or intruder. A classic locked-room case. But what piques Grice's interest is the crime's link to one of London's most notorious unsolved murders... What people are saying about THE SECRETS OF GASLIGHT LANE: 'I felt like I was leaving friends behind when I came to the end' 'These books are a total delight' 'Witty, entertaining, and clever' 'Deserves, and needs, to be read over and over again'

Best Books

DMCA - Contact