Download Free The Shepherdess Of Siena A Novel Of Renaissance Tuscany Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online The Shepherdess Of Siena A Novel Of Renaissance Tuscany and write the review.

Raised by her aunt and uncle amidst the rolling hills of the Tuscan countryside, young orphan Virginia Tacci has always harbored a deep love for horses--though she knows she may never have the chance to ride. As a shepherdess in sixteenth-century Italy, Virginia's possibilities are doubly limited by her peasant class and her gender. Yet while she tends her flock, Virginia is captivated by the daring equestrian feats of the high-spirited Isabella De' Medici, who rides with the strength and courage of any man, much to the horror of her brother, the tyrannical Gran Duca Francesco De' Medici. Inspired, the young shepherdess keeps one dream close to her heart: to race in Siena's Palio. Twenty-six years after Florence captured Siena, Virginia's defiance will rally the broken spirit of the Senese people and threaten the pernicious reign of the Gran Duca. Bringing alive the rich history of one of Tuscany's most famed cities, this lush, captivating saga draws an illuminating portrait of one girl with an unbreakable spirit.
England im 12. Jahrhundert: Die junge Erbin Ida de Tosny, offizielle Mätresse von König Henry II., verliebt sich in den Ritter Roger Bigot, der am Hof weilt, um seine Erbstreitigkeiten zu klären. Eine aussichtslose Liebe, den beide sind vom König abhängig.
Mitten in der Nacht steht ein venezianischer Adliger aufgewühlt vor der Tür der jüdischen Hebamme Hannah: Seit Tagen liegt die Frau des Conte schon in den Wehen, und nun fürchtet er um das Leben von Mutter und Kind, sollte Hannah ihnen nicht helfen. Doch der jungen Hebamme ist die medizinische Behandlung von Christen untersagt. Hin- und hergerissen zwischen Mitgefühl und Angst, erkennt Hannah in der Bitte des Conte auch eine Chance und stellt mutig eine Bedingung: Wenn es ihr gelingt, das Kind des Conte di Padovani zu retten, verlangt sie jene Geldsumme, die sie braucht, um ihren auf Malta als Sklaven gefangen gehaltenen Mann Isaak freizukaufen. Der Conte willigt ein. Doch mit der Geburt des Kindes gerät Hannah in immer größere Gefahr. Die um ihr Erbe fürchtenden Brüder des Conte di Padovani trachten ihr und dem Baby nach dem Leben, Venedig wird von der Pest bedroht, und es bleibt kaum noch Zeit bis zum Ablegen des Schiffes, das sie zu Isaak bringen soll ...
Große Gefühle, Spannung und Dramatik im historischen Siena Die schöne Pia Tolomei wird mit dem Erben der ersten Familie Sienas verlobt. Noch vor der Hochzeit aber stirbt dieser beim Palio, dem berühmten Pferderennen. Pias Vater zwingt sie daraufhin, Nello, den gewalttätigen Bruder des Verstorbenen zu heiraten – ein Schachzug im Machtbündnis gegen die Gouverneurin von Siena. Pia jedoch hat ihr Herz an den geheimnisvollen Riccardo Bruni verloren. Rasend vor Eifersucht will Nello beide ermorden, nicht ahnend, dass dem jungen Mann auch die Zuneigung der Regentin gilt. Als der Aufstand der Verschwörer losbricht, zeigt sich, für wen das Herz von Siena schlägt. Ein Rennen auf Leben und Tod. Ein mörderisches Spiel. Eine junge Frau, die dem Schicksal trotzt.
Nach einer traumatischen Kindheit scheint Hannah Parks in der Ehe mit dem smarten, erfolgreichen Unternehmer Dallin ihr Glück gefunden zu haben. Aber als Dallin eines Nachts im Schlaf spricht, erschüttert das, was sie hört, Hannahs ganzes Leben. Ist ihr Mann etwa ein sadistischer Mörder? Zutiefst verstört versucht Hannah zu fliehen, doch sie wird überwältigt und entführt. Unerwartet kommt ihr ein Fremder zu Hilfe. Er nennt sich Black und ist Experte darin, Menschen verschwinden zu lassen. Er ist Hannahs einzige Chance, Dallin zu entkommen. Doch kann sie Black ihr Leben anvertrauen? Einem Mann, von dem sie nichts weiß, außer dass er ohne zu zögern bereit ist zu töten ...
Mit der Kraft des spanischen Weins Nachdem er Zeuge eines kaltblütigen Mordes wurde, versteckt sich Josep vier lange Jahre in Frankreich. Nun, zurück in seinem Heimatdorf in Katalonien, will er sich seinen Lebenstraum erfüllen: vollmundigen Wein auf dem Gut seiner Väter zu keltern. Doch die Reben sind vertrocknet, die Geldforderungen seines Bruders für den Erbhof horrend. Zusammen mit seiner Geliebten Maria nimmt Josep den Kampf ums Überleben auf, bis ihn die Vergangenheit einholt. Abenteuerlicher Spannungsroman und historisches Liebesdrama – wie es nur Noah Gordon gelingt!

Best Books

DMCA - Contact