Download Free The Twelve Caesars Penguin Classics Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online The Twelve Caesars Penguin Classics and write the review.

An essential primary source on Roman history, Suetonius' The Twelve Caesars is a fascinating achievement of scholarship covering a critical period in the Empire. This Penguin Classics edition is translated from the Latin by Robert Graves, author of I, Claudius, revised with an introduction and notes by James B. Rives. As private secretary to the Emperor Hadrian, the scholar Suetonius had access to the imperial archives and used them (along with eyewitness accounts) to produce one of the most colourful biographical works in history. The Twelve Caesars chronicles the public careers and private lives of the men who wielded absolute power over Rome, from the foundation of the empire under Julius Caesar and Augustus, to the decline into depravity and civil war under Nero and the recovery that came with his successors. A masterpiece of observation, anecdote and detailed physical description, The Twelve Caesars presents us with a gallery of vividly drawn - and all too human - individuals. James B. Rives has sensitively updated Robert Graves's now classic translation, reinstating Latin terms and updating vocabulary while retaining the liveliness of the original. This edition contains a new chronology, further reading, glossaries, maps, notes and an introduction discussing Suetonius' life and works. Gaius Suetonius Tranquillus was probably born in AD69 - the famous 'year of the four Emperors'. From the letters of Suetonius' close friend Pliny the Younger we learn that he practiced briefly at the bar, avoided political life, and became chief secretary to the Emperor Hadrian (AD117-38). Suetonius seems to have lived to a good age and probably died around the year AD140. If you enjoyed The Twelve Caesars, you might like Tacitus's The Annals of Imperial Rome, also available in Penguin Classics. 'Suetonius, in holding up a mirror to those Caesars of diverting legend, reflects not only them but ourselves: half-tempted creatures, whose great moral task is to hold in balance the angel and the monster within'Gore Vidal
Nach den vier bisher erschienenen Bestsellern ihrer großen Highland-Saga präsentiert Diana Gabaldon hier ein hochinformatives Begleitbuch für alle Fans – und solche, die es werden wollen. Es gewährt einen spannenden und unterhaltsamen Blick „hinter die Kulissen“ der zeitlosen Liebe von Claire und Jamie. Die Geschichte hinter der Geschichte also... Aus dem Inhalt: - Die Inhaltsangaben zu allen vier erschienenen Romanen - Eine umfassende Darstellung aller wichtigen Charaktere der Saga inklusive „Stammbäumen“ - Ein ausführliches Glossar der gälischen Ausdrücke mit Tipps zur korrekten Aussprache - Eine kleine Einführung in die Heilpflanzenkunde, die Claire im 18. Jahrhundert praktiziert Leseproben der noch unveröffentlichten Romane 5 und 6 und vieles, vieles mehr!
Im Jahre 98 n. Christus schreibt der Gelehrte und Künstler Tacitus den wohl ältesten Bericht über das Volk der Germanen. Er beschreibt ein Volk, das in vielem anders ist, als sein Rom, dem die Unterwerfung der Germanen nur schwerlich gelingt. Wir erfahren in dieser Beschreibung die Ursprünge der Germanen, die zu einem Kunstwerk der Antike avancierte und es heute auch noch ist.
'Because of his baldness and hairiness, he announced it was a capital offence for anyone either to look down on him as he passed or to mention goats in any context.' The biography of the brutal, crazed and incestuous Roman Emperor Caligula, who tried to appoint his own horse consul. Introducing Little Black Classics: 80 books for Penguin's 80th birthday. Little Black Classics celebrate the huge range and diversity of Penguin Classics, with books from around the world and across many centuries. They take us from a balloon ride over Victorian London to a garden of blossom in Japan, from Tierra del Fuego to 16th-century California and the Russian steppe. Here are stories lyrical and savage; poems epic and intimate; essays satirical and inspirational; and ideas that have shaped the lives of millions. Gaius Suetonius Tranquillus (c.70-130 CE). Suetonius's The Twelve Caesars is also available in Penguin Classics.
Eine kleine Geschichte über den einen großen Moment im Leben Ein winziges Dorf in den Hochmooren von Yorkshire: Alex Slingsby ist Exfußballprofi, Grundschullehrer in Sinderby – und ein Mann mit Ambitionen. Unterstützt vom Schuldirektor, einem Exilungarn mit Doktor in Philosophie, nimmt er sich des amateurhaften örtlichen Fußballteams an. Die beiden bilden ein unkonventionelles Trainergespann. So wird etwa eine der zentralen Positionen im Team vergeben, frei nach dem Motto: »Ein Torwart muss kein guter Fußballer sein, er muss nur Raumgefühl besitzen«. Zu diesem Torhüter (der überdies noch leidenschaftlich gerne aufräumt) gesellen sich ein leicht depressiver Stürmerstar und der Pfarrer, dessen Schwester eine überzeugte Zeugin Jehovas ist. Und tatsächlich formiert sich aus einem Haufen Außenseiter nach und nach eine Mannschaft. Wie durch ein Wunder schaffen es die einfachen Männer aus Sinderby bis ins Finale des F. A. Cups im Wembleystadion. Aber dieser große Moment ist leider viel zu schnell vorbei ... J. L. Carrs Roman ist viel mehr als ein Buch über Fußball – es ist eine Geschichte vom Erfolg des Underdogs, eine Geschichte voller unvergesslicher Charaktere und mit viel Witz, die doch von einer leisen Melancholie durchwirkt ist. Mit einem Vorwort von Saša Stanišić.

Best Books

DMCA - Contact