Download Free Vanished Ocean How Tethys Reshaped The World Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Vanished Ocean How Tethys Reshaped The World and write the review.

Once, the ocean of Tethys stretched across the world. It vanished just before Man appeared on Earth. Dorrik Stow tells of the powerful forces that created and destroyed a great ocean, its marine life, its extinctions, its impact on climate, and the many clues by which scientists have put together its story, stretching back 250 million years.
Oceans make up most of the surface of our blue planet. They may form just a sliver on the outside of the Earth, but they are very important, not only in hosting life, including the fish and other animals on which many humans depend, but in terms of their role in the Earth system, in regulating climate, and cycling nutrients. As climate change, pollution, and over-exploitation by humans puts this precious resource at risk, it is more important than ever that we understand and appreciate the nature and history of oceans. There is much we still do not know about the story of the Earth's oceans, and we are only just beginning to find indications of oceans on other planets. In this book, geologists Jan Zalasiewicz and Mark Williams consider the deep history of oceans, how and when they may have formed on the young Earth — topics of intense current research — how they became salty, and how they evolved through Earth history. We learn how oceans have formed and disappeared over millions of years, how the sea nurtured life, and what may become of our oceans in the future. We encounter some of the scientists and adventurers whose efforts led to our present understanding of oceans. And we look at clues to possible seas that may once have covered parts of Mars and Venus, that may still exist, below the surface, on moons such as Europa and Callisto, and the possibility of watery planets in other star systems.
This book on the current state of knowledge of submarine geomorphology aims to achieve the goals of the Submarine Geomorphology working group, set up in 2013, by establishing submarine geomorphology as a field of research, disseminating its concepts and techniques among earth scientists and professionals, and encouraging students to develop their skills and knowledge in this field. Editors have invited 30 experts from around the world to contribute chapters to this book, which is divided into 4 sections – (i) Introduction & history, (ii) Data & methods, (ii) Submarine landforms & processes and (iv) Conclusions & future directions. Each chapter provides a review of a topic, establishes the state-of-the-art, identifies the key research questions that need to be addressed, and delineates a strategy on how to achieve this. Submarine geomorphology is a priority for many research institutions, government authorities and industries globally. The book is useful for undergraduate and graduate students, and professionals with limited training in this field.
Fragen Sie sich auch manchmal, warum die Erde so aussieht wie sie aussieht? Eiszeiten, Vulkanismus, Erosion, Meteoriteneinschläge - unser Planet hat in seiner Geschichte schon einiges mitgemacht. Und so vielgestaltig die Erde aussieht, so umfangreich und komplex ist auch das Thema Geologie. Aber keine Sorge, Alecia Spooner erklärt Ihnen leicht verständlich alles Wichtige, was es zum Thema Geologie zu wissen gibt: von den chemischen Grundlagen und der Bedeutung von Wind und Wasser für die Geowissenschaften bis zur Bildung und Bestimmung von Gesteinen. Sie erfahren alles Wissenswerte zu Konvektion, Plattentektonik, Mineralien, Fossilien, Erdbeben, Oberflächenprozessen, den geologischen Zeitaltern und vieles, vieles mehr. Nehmen Sie das Buch zur Hand und bringen Sie die Steine ins Rollen!
Aljaz Cosini führt als Raftingführer Touristen den wilden Franklin River in Tasmanien hinunter. Bei der Landung vor einem Wasserfall gleitet Aljaz bei dramatischen Rettungsversuch auf einem Felsen aus und stürzt in den Fluss. Von der Wucht des Wassers an die Felsen gedrückt, droht er zu ertrinken. Während er um sein Leben kämpft, zieht seine Vergangenheit an ihm vorbei. Aljaz› Erinnerungen und Gefühle fügen sich zu einem großen erzählerischen Porträt dieses wilden Landstrichs und seiner Bewohner...
David Winkler wächst in Anchorage, Alaska, auf, ein stiller Junge mit einer Vorliebe für Schnee und die Schönheit der Eiskristalle. Manchmal kann er Ereignisse sehen, bevor sie eintreten werden – ein Mann mit einer Hutschachtel wird von einem Bus angefahren werden, er wird sich in eine Frau in einem Supermarkt verlieben. Als David davon träumt, daß seine neugeborene Tochter in einer Flut ums Leben kommt, während er versucht sie zu retten, flieht er panisch aus Cleveland, wo die Familie inzwischen lebt. Kann er so den Lauf der Dinge ändern? Mittellos, allein und ohne Gewißheit, ob seine Tochter überlebt hat – der Ohio ist tatsächlich in Cleveland über die Ufer getreten –, wohnt Winkler auf einer karibischen Insel bei einem Ehepaar mit einer Tochter, die sich um ihn kümmern. Schließlich ist es die Tochter, die ihn in die Welt zurückholt, um nach den Menschen zu suchen, die er verlassen hat. 25 Jahre nach seiner Flucht kehrt Winkler zurück nach Amerika. Anthony Doerr ist nicht nur ein Autor mit einer meisterhaften Beobachtungsgabe für Menschen und ihre Empfindungen und mit einem ungewöhnlichen Mitgefühl für die menschliche Verletzlichkeit. Seine Beschreibungen der Natur, der Landschaft, des Wassers, der Gerüche und Farben sind von einer großen Magie und überwältigenden Schönheit. Nach dem preisgekrönten Erzählungsband «Der Muschelsammler» beweist Anthony Doerr mit seinem ersten Roman, daß er ein herausragendes literarisches Talent besitzt.

Best Books

DMCA - Contact