Download Free Venomous Reptiles And Their Toxins Evolution Pathophysiology And Biodiscovery Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Venomous Reptiles And Their Toxins Evolution Pathophysiology And Biodiscovery and write the review.

Venom research and technology has advanced greatly, rapidly transforming our knowledge of reptile venoms. Research advances, like the development of molecular systematics, provide the framework necessary to reconstruct the evolutionary history of glands and fangs. Such research developments have expanded our understanding of venom's evolution and its usefulness in therapeutic development. The results of this punctuated toxin molecular evolutionary expansion include protein neofunctionalization. While these changes may impact antivenom efficacy, this molecular diversity also facilitates their usefulness in the development of novel drug therapies. Venomous Reptiles And Their Toxins brings together the world's leading toxinologists in this comprehensive study of the entire scope of reptile venoms, from clinical effects to evolution to drug design and development. The book contains detailed applied chapters on clinical care of the envenomed patient, ineffective traditional or modern remedies, occupational considerations involved in the maintenance of institutional venomous reptile collections, veterinary care for venomous reptiles and research methods used in venom research. This book also devotes a chapter to each toxin class found in reptile venoms, detailing the full trajectory of research on the peptide or protein in question. These chapters discuss each toxin's respective role in the envenomation process through to how each has been explored for their biomedical potential. This book is a unique resource for anyone working with venomous reptiles.
Dieses Buch handelt von den faszinierenden und gleichzeitig gefürchtetsten Geschöpfen, die die Natur hervorgebracht hat. Seit jeher haben Menschen Schlangen mit Neugier und Angst, aber auch mit Ehrfurcht und Abscheu betrachtet. Schlangen bedeuten extreme Gefahr, Ungewissheit, jedoch auch wertvolle Nahrung. In vielen Kulturen symbolisieren sie besonders Positives: Fruchtbarkeit, Verjüngung, auch Frieden oder Heilung. Das Buch ist in drei Teile gegliedert. Im ersten geht es um die Klassifikation und die allgemeine Biologie von Schlangen. Teil II gibt einen Überblick über alle wichtigen systematischen Gruppen der Serpentes. Im dritten und abschliessenden Teil sind Evolution und Biogeographie von Schlangen das Thema. Harry W. Greene und die Photographen Michael und Patricia Fogden führen Wissenschaft und Kunst zusammen, um dem Leser die Schönheit und Faszination dieser Tiere zu vermitteln. Herausgekommen ist so eine einzigartige Lektüre für interessierte Laien sowie für Biologen, Herpetologen und Terrarianer.
Meet venomologist Bryan Grieg Fry, the man with one of the most dangerous job in Australia - working with the world's most deadly creatures. Welcome to the strange and dangerous world of Doctor Venom. Imagine a first date involving three weeks in Siberia catching venomous water shrews, and later a wedding attended by Eastern European prime ministers and their bodyguards wielding machine guns. Then a life of living and working with snakes. Lots of very, very poisonous snakes and other venomous creatures ... everything from the Malaysian king cobra to deadly scorpions. In this action-packed ride through Bryan Grieg Fry's life you'll meet the man who's worked with the world's most venomous creatures in over 50 countries. He's been bitten by 26 poisonous snakes and three stingrays - and, while deep in the Amazon jungle, survived a near-fatal scorpion sting. He's also broken 23 bones, including breaking his back in three places, and had to learn how to walk again. He only works on venom that he has collected himself - so the adventures, and danger, will just keep coming... Bryan now divides his time between scientific research and teaching at the University of Queensland, and TV filming and collecting expeditions around the world.
Wie es ist ein Vogel zu sein – ein bahnbrechender Blick auf die Sinneswelt der Vögel Das Buch des britischen Ornithologen Tim Birkhead hat die englische Leserwelt im Sturm erobert –und begeistert nun auch das deutschsprachige Publikum. Fliegen wie ein Vogel – das ist für viele Menschen ein Traum. Doch nur wenige von uns sind sich der anderen Fähigkeiten und Sinnesleistungen bewusst, die das Vogelsein zu einer großartigen und ganz besonderen Erfahrung machen. Wie ist es, ein Flamingo zu sein, der den unsichtbaren Regen fühlt, welcher Hunderte von Kilometern entfernt niedergeht? Oder ein Kiwi, der in einer stockfinsteren neuseeländischen Nacht durch das feuchte Unterholz stapft? Was empfindet ein Tölpel, der nach langer winterlicher Trennung seinen Partner wiedertrifft? Und wie gelingt es Zugvögeln, das Erdmagnetfeld wahrzunehmen? Die Sinne der Vögel zeichnet historisch nach, wie unser Wissen über Vögel vor allem durch technische Fortschritte im Lauf der letzten 50 Jahre gewachsen ist. Das Buch erzählt faszinierende Geschichten darüber, wie Vögel ihre Sinne – Gesichts-, Hör-, Geruchs-, Geschmacks-, Tast- und Magnetsinn – gebrauchen, um ihre Umwelt zu interpretieren und miteinander zu interagieren. Moderne Testverfahren haben frühere Überzeugungen als falsch entlarvt, beispielsweise den Glauben, dass Vögel einen schlecht entwickelten Geruchssinn haben. Dennoch unterschätzen wir noch immer, was im Kopf eines Vogels vor sich geht – vor allem deshalb, weil die Art und Weise, wie wir sie beobachten und studieren, unser Verständnis gleichzeitig voranbringt und einschränkt. Indem dieses Buch deutlich macht, wie unsere eigenen Sinne neue Erkenntnisse sowohl fördern als auch hemmen, zeigt es Wege auf, das Verhalten von Vögeln besser zu verstehen. Nie zuvor hat ein populäres Sachbuch so klar dar gelegt, wie grundlegend das Verhalten von Vögeln von ihren Sinnen geprägt wird. Dank seiner lebenslangen wissenschaftlichen Beschäftigung mit diesen Tieren verfügt Tim Birkhead über einen umfangreichen Schatz an Beobachtungen, der ihm erlaubt, Vögel und ihr Verhalten zu deuten und zu verstehen. Niemand, der dieses faszinierende und wunderbar illustrierte Buch liest, wird davon unberührt bleiben.

Best Books

DMCA - Contact