Download Free Veterinary Parasitology Reference Manual Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Veterinary Parasitology Reference Manual and write the review.

Veterinary Parasitology Reference Manual, Fifth Edition is apractical, thorough, bench top reference for basic diagnosticveterinary parasitology. The manual provides pertinent informationon parasite life cyles, importance, location in the host, zoonoticpotential, current literature, diagnosis, and treatment. It alsoincludes step-by-step instructions for the most common diagnosticprocedures used in routine veterinary practice. Sections are organized by animal host species, including dogs;cats; cattle, sheep and goats; llamas; horses; pigs; birds; ratites(ostriches, emus, and cassowaries); and laboratory animals, as wellas wildlife, reptiles, marine mammals, and humans. There is asection in which common artifacts found in fecal samples arepresented, and the last section includes conversion tables and alist of abbreviations. Features of the Fifth edition include: * updated and enhanced references * information on new drugs * improved section on parasites of marine mammals * sections on parasites of laboratory animals and humans * over 500 photographs and figures Readers will find this to be an easily accessible and accurateresource for information about parasites in a variety of animals -wild, domestic, common and exotic.
Parasitologie für Studium, Weiterbildung und Praxis. Der Klassiker der Veterinärparasitologie ist nicht nur ideal für die Prüfungsvorbereitung, sondern auch maximal praxisrelevant. - Das ePub ermöglicht leichtes und strukturiertes Lernen durch klare Gliederung des Stoffes und praktische Zusammenfassungen der Kapitel. - Alle relevanten Protozoen, Helminthen und Arthropoden werden als Ursachen parasitärer Erkrankungen oder als Überträger von Erregern dargestellt. - Tierartspezifische Übersichten zu Therapie- und Bekämpfungsmaßnahmen sorgen für schnelle Orientierung. Auch Zoonosen und der Befall von Lebensmitteln mit Parasiten werden behandelt. - Einprägsame Entwicklungszyklen sowie hervorragende Farbfotos der klinischen Symptome und pathologischen Veränderungen veranschaulichen den Inhalt. - Diagnostische Tafeln ermöglichen die schnelle Differenzierung der Entwicklungsstadien unter dem Mikroskop. - Alle Inhalte wurden vollständig aktualisiert und auf den Lehrplan abgestimmt. Parasitologie - gewusst wie
Unentbehrlich für den chirurgischen Alltag! Ob zum Nachschlagen oder zum schnellen Abklären aktueller Probleme - "Fossum" lässt keine Fragen offen. Über 1.500 farbige Abbildungen verdeutlichen die Inhalte. Neu in der 2. Auflage • Neue Kapitel: physikalische Therapie, minimalinvasive Verfahren, Operationen des Auges • Deutlich erweitert:Perioperative multimodale Schmerztherapie, Arthroskopie, Ellenbogendysplasie beim Hund, Gelenkersatz und die Behandlung von Osteoarthritis • Mehr über die neuesten bildgebenden Verfahren
Der vorliegende Atlas ist eine bislang einmalige Zusammenstellung aller bildgebenden Verfahren für die drei großen "Heimtierklassen" Vögel, Kleinsäuger und Reptilien. Für jede Kleintierpraxis liegt damit eine ideale Ergänzung zu der bisher verfügbaren Literatur der bildgebenden Diagnostik vor.
Topographische Anatomie: Schultergliedmaße. Beckengliedmaße. Kopf. Zentralnervensystem. Stammskelett und Hals. Brusthöhle. Bauchwand und Bauchhöhle. Becken und Leistengegend. Harn- und Geschlechtsorgane. Spezielle Anatomie: Myologie. Lymphsystem. Peripheres Nervensystem. Nervi craniales.
Parasiten bedrohen trotz jahrzehntelanger Anstrengungen nach wie vor die Gesundheit und das Leben des Menschen und seiner Haus-, Nutz- und Heimtiere. So sind fundierte Kenntnisse der parasitären Erkrankungen angesichts des zunehmenden weltweiten Reiseverkehrs sowohl für Reisende als auch für Humanmediziner unerläßlich. Zudem haben Parasiten als opportunistische Erreger bei AIDS-Patienten eine vorrangige Bedeutung erlangt, sind sie doch meist die eigentliche Todesursache. Aber auch Tiermediziner werden ständig mit Parasiten konfrontiert - sei es bei der Produktion von Lebensmitteln oder bei der Behandlung von Haustieren. Konzept dieses nun in sechster Auflage erschienenen Kurzlehrbuchs und Nachschlagewerks für Biologen, Tier- und Humanmediziner ist es, die Entwicklungszyklen der wichtigsten Tier- und Humanparasiten vergleichend darzustellen sowie ihre Übertragungswege und Überlebensstrategien im Wirt aufzuzeigen. Dabei können prophylaktische Maßnahmen z.T. größere Bedeutung erlangen als die Chemotherapie, die heute oft recht problematisch ist. Zudem werden die Morphologie und die biologischen Daten der wichtigsten Parasiten in für Studenten erlernbarer Weise aufbereitet und in über 700 Abbildungen und 20 Tabellen dargestellt.

Best Books

DMCA - Contact