Download Free Who Buries The Dead Sebastian St Cyr Mystery Book 10 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Who Buries The Dead Sebastian St Cyr Mystery Book 10 and write the review.

The grisly murder of a West Indies slave owner and the reappearance of a dangerous enemy from Sebastian St. Cyr’s past combine to put C. S. Harris’s “troubled but compelling antihero” (Booklist) to the ultimate test in this taut, thrilling mystery. London, 1813. The vicious decapitation of Stanley Preston, a wealthy, socially ambitious plantation owner, at Bloody Bridge draws Sebastian St. Cyr, Viscount Devlin, into a macabre and increasingly perilous investigation. The discovery near the body of an aged lead coffin strap bearing the inscription King Charles, 1648 suggests a link between this killing and the beheading of the deposed seventeenth-century Stuart monarch. Equally troubling, the victim’s kinship to the current Home Secretary draws the notice of Sebastian’s powerful father-in-law, Lord Jarvis, who will exploit any means to pursue his own clandestine ends. Working in concert with his fiercely independent wife, Hero, Sebastian finds his inquiries taking him from the wretched back alleys of Fish Street Hill to the glittering ballrooms of Mayfair as he amasses a list of suspects who range from an eccentric Chelsea curiosity collector to the brother of an unassuming but brilliantly observant spinster named Jane Austen. But as one brutal murder follows another, it is the connection between the victims and ruthless former army officer Sinclair, Lord Oliphant, that dramatically raises the stakes. Once, Oliphant nearly destroyed Sebastian in a horrific wartime act of carnage and betrayal. Now the vindictive former colonel might well pose a threat not only to Sebastian but to everything—and everyone—Sebastian holds most dear. From the Hardcover edition.
Jennifer Marchs Vergangenheit wird von einem dunklen Geheimnis geprägt: Vor Jahren drang ein Unbekannter in das elterliche Haus ein, ermordeten Jennifers Mutter und verletzte ihren Bruder schwer. Zugleich verschwand ihr Vater spurlos. Diese Ereignisse holen die junge Frau wieder ein, als in den Schweizer Alpen die Leiche eines Mannes entdeckt wird, der die Papiere ihres Vaters bei sich trägt. Jennifer begibt sich in die Schweiz, um den rätselhaften Ereignissen auf den Grund zu gehen. Doch sie ist nicht die Einzige, die sich für den Toten interessiert - der CIA und Mitglieder der russischen Mafia heften sich an ihre Fersen, und Jennifer gerät unversehens in tödliche Gefahr ...
Als dem kalifornischen Kupfermagnaten Jack Biemeyer und seiner Frau ein Gemälde gestohlen wird, wenden sie sich an niemand Geringeren als Lew Archer. Ein Bravourstück des Privatdetektivs: Lew Archer geht über dreißig Jahre in die Vergangenheit zurück, um seinen schwierigsten Fall zu lösen.
Sommer 1942: Bernie Gunther arbeitet wieder im Polizeipräsidium am Alex in Berlin. Im Windschatten des Krieges scheinen sich die Verbrecher sicher zu fühlen, und Bernie hat besonders viel zu tun. Ein Befehl von Nazi-Propagandaminister Goebbels zwingt ihn dazu, alles stehen und liegen zu lassen, um in geheimer Mission nach Zagreb zu reisen. Er soll den Vater von Goebbels’ Lieblingsschauspielerin Dalia Dresner finden – einen Priester, der sich den rechtsextremen Ustascha angeschlossen hat. Doch dann verschwindet Dalia selbst aus Goebbels’ Dunstkreis, und Bernie muss sie unbedingt wiederfinden. Denn der Propagandaminister erträgt es nicht, wenn etwas nicht nach seinem Willen läuft ...
London 1861: Bei einer Dinnerparty des einflussreichen Waffenhändlers Daniel Alberton kommt es zum Eklat, als Daniel dem Südstaatler Trace Waffen verkauft, nicht aber dem Nordstaatler Breedlove. Als Alberton kurze Zeit später ermordet wird und Breedlove verschwindet, reisen Monk und seine Verlobte Hester nach Amerika, wo sie in die Wirren des Bürgerkriegs geraten. Doch womöglich sind die Hintergründe der Tat gar nicht jenseits des Atlantiks zu suchen ...

Best Books

DMCA - Contact