Download Free Wrong Number Right Guy The Bourbon Street Boys Book 1 Book in PDF and EPUB Free Download. You can read online Wrong Number Right Guy The Bourbon Street Boys Book 1 and write the review.

When a mysterious text message summons May Wexler to a biker bar in downtown New Orleans, she knows something is very wrong. Her sister has sent out an SOS, but when May gets there, she's nowhere to be found and May is the one in trouble--she's wearing pink espadrilles, she's got a Chihuahua in her purse, and she's in the middle of a shootout. After tall, muscular Ozzie comes to her rescue, May has no choice but to follow him to safety. At the headquarters of his private security firm, the Bourbon Street Boys, she finds a refuge for the night--and the offer of a job. But it's not long before a gun-toting stalker isn't the only complication in May's life: the more time she spends with Ozzie, the less she can deny that they've got some serious chemistry. A wrong number got her into this mess...Will it also get her the right guy?
Für Sydney Sage ist ihr schlimmster Albtraum Realität geworden. Durch den Verrat ihrer Schwester Zoe ist sie nun die Gefangene der Alchemisten. Denn Sydney hat das größte Tabu der Alchemisten gebrochen: Sie hat sich auf eine Liebesbeziehung mit einem Vampir eingelassen und mit Rebellen gemeinsame Sache gemacht. Ist ihre Magie stark genug, um sie vor der Gehirnwäsche durch ihre eigenen Leute zu schützen?
Wenn ein Bad Boy sein Herz verliert ... Eric Collins ist ein Bad Boy, wie er im Buche steht. Keine Frau landet zweimal in seinem Bett, und eine feste Beziehung kommt für ihn nicht infrage - bislang zumindest. Denn als ein schwerer Schicksalsschlag sein Leben auf den Kopf stellt, beschließt er, sich zu ändern. Doch ausgerechnet da zieht die junge Jean Antal in die Wohnung nebenan ein. Sie ist wunderschön und schlagfertig, und sie bringt Erics Entschluss augenblicklich gehörig ins Wanken ... "Eine bezaubernde Liebesgeschichte!" Romantic Times Der Abschlussband der Dive-Bar-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Kylie Scott!
Nur wer Grenzen überschreitet, kann die Welt verändern Jackson, Mississippi, 1962: Die junge Skeeter ist frustriert. Nach dem Studium verbringt sie die Tage auf der elterlichen Baumwollfarm, als einzige ihrer Freundinnen ohne einen Ring am Finger. Sehr zum Missfallen der Mutter. Doch der Mann, mit dem ihre Freundinnen sie verkuppeln wollen, ist ein hochnäsiger Snob. Und dann ist auch noch ihr schwarzes Kindermädchen, bei dem sie stets Trost fand, spurlos verschwunden. Skeeter wünscht sich nur eins: Sie will weg aus dem engen Jackson und als Journalistin in New York leben. Und um diesem Ziel näher zu kommen, verbündet sie sich mit zwei Dienstmädchen, die ebenso unzufrieden sind wie sie: Aibileen zieht inzwischen das siebzehnte weiße Kind auf. Doch nach dem Unfalltod ihres einzigen Sohnes ist etwas in ihr zerbrochen. Und Minny ist auf der Suche nach einer neuen Stelle. Sie ist bekannt für ihre Kochkünste, aber sie ist auch gefürchtet: Denn Minny trägt das Herz auf der Zunge. Und gemeinsam beschließen die drei außergewöhnlichen Frauen, gegen die Konventionen ihrer Zeit zu verstoßen und etwas zu wagen. Denn sie alle haben das Gefühl zu ersticken und wollen etwas verändern – in ihrer Stadt und in ihrem eigenen Leben.
Zum Feiern ist Lizzy an ihrem Geburtstag so gar nicht zumute: Vor genau einem Jahr wurde sie von ihrem Exmann verlassen. Jetzt hat Marc ausgerechnet ihre Konditorei damit beauftragt, eine Hochzeitstorte zu kreieren. Für sich und seine Neue, versteht sich. Wütend macht Lizzy sich an die Arbeit – und knetet ihren ganzen Frust in den Teig: Sie wünscht Marc für die Flitterwochen alles erdenklich Schlechte. Und tatsächlich kommt er ziemlich derangiert zurück. Ist also doch etwas dran an den Gerüchten vom magischen Erbe ihrer Großmutter? Lässt Lizzy mit ihren süßen Köstlichkeiten Wünsche wahr werden? Zum Ausprobieren gibt es jede Menge Kandidaten. Aber kann man sich auch seinen Traummann herbeizaubern?
Nach einer schwierigen Kindheit verbringt Evan Sinclair sein Leben gern in geordneten Bahnen. Nur sehr selten verhält er sich spontan ¿ bis er durch Zufall den Schriftwechsel mit einer mysteriösen Frau beginnt, die das genaue Gegenteil von ihm zu sein scheint. Sie fasziniert und amüsiert ihn, und das Interesse scheint auf Gegenseitigkeit zu beruhen ¿ das ist mehr, als er von seinem momentanen Schwarm Miranda Tyler behaupten kann, der kompromisslosen und attraktiven Lehrerin, die ihm deutlich gezeigt hat, dass sie weder beeindruckt noch an ihm interessiert ist.Miranda hat es endlich geschafft: Sie hat einen guten Job, Freunde und die Sicherheit, in dem malerischen Küstenstädtchen Amesport in Maine leben zu können. Sie hat sogar einen anonymen Brieffreund ¿ einen Mann, den sie zwar bisher noch nie getroffen hat, zu dem sie sich aber trotzdem hingezogen fühlt. Das Einzige, das ihr Leben durcheinanderbringt, ist Evan Sinclair. Der attraktive Milliardär ist arrogant, wichtigtuerisch und viel zu sehr daran gewöhnt, seinen Willen durchzusetzen. Miranda versucht ihr Bestes, ihm aus dem Weg zu gehen, bis Evans heißer Kuss ihre Welt auf den Kopf stellt.Schon bald qualmen bei ihrem glühend heißen Verlangen die Laken und beide verlieren die Kontrolle. Doch Geheimnisse werden gelüftet; wird ihre unstillbare Leidenschaft sie zusammenschweißen oder sie auseinandertreiben? In J.S. Scotts neuestem Roman hat der älteste Sohn der Sinclairs möglicherweise seinen Meister gefunden.Nur für Leser über achtzehn Jahren geeignet.

Best Books

DMCA - Contact